Zeitarbeit und Arbeiten 4.0

Leitfaden für die Praxis

von Wolfgang Böhm, Jörg Hennig, Corneli Popp


ISBN-13: 978-3-472-08955-1
Schriftenreihe: Nein
Erscheinungsjahr: 2017
Verlag: Luchterhand Verlag
Ausgabe: 4. Auflage 2017
Umfang / Format: 564 Seiten, Hardcover
Medium: Buch

Sofort lieferbar

74,00 €
inkl. MwSt. zzgl. Versand

Beschreibung

Aus der Praxis für die Praxis! Auch in der 4. Auflage beantwortet das Buch die komplexen Rechtsfragen der Zeitarbeit mit einem konsequent auf die Praxis ausgerichteten Ansatz, ausgehend von tatsächlichen Handlungs-, Problem- und Entscheidungsfeldern. Schwerpunkt der Darstellung zur Arbeitnehmerüberlassung bilden die 2017 in Kraft tretenden Neuerungen des AÜG, darunter Höchstüberlassungsdauer, Equal Pay und Wegfall der Vorratserlaubnis. Aufgrund des immer stärkeren Zusammenwachsens von Zeitarbeit mit anderen Formen flexiblen Personaleinsatzes ist weiteres Schwerpunktthema Arbeiten 4.0.

Dazu gehören:

  • Werk- und Dienstvertrag
  • Crowdworking
  • Freelancing
  • Matrixeinsätze
  • Home- und MobileOffice
  • Interim Management
  • Work and Travel etc.

Einbezogen sind immer auch steuer- und sozialversicherungsrechtliche Besonderheiten.

Artikelnummern

Diesem Produkt sind folgende ISBN bzw. Artikelnummern zugeordnet:

ISBN-13: 978-3-472-08955-1
978-3472089551
EAN-13: 9783472089551