WEG Kompakt

Das neue Wohnungseigentumsrecht 2020

Von Rass, Jens

Auf Lager
Lieferzeit: 1 - 2 Tage
24,80 €
* Preise inkl. MwSt, zzgl. Versand
Mehr Informationen
ISBN-13 978-3-415-06945-9
Erscheinungsjahr 2021
Verlag Boorberg Verlag
Ausgabe 1. Auflage 2021
Umfang / Format 304 Seiten, Kartoniert
Medium Buch
Am 1. Dezember 2020 trat das Wohnungseigentumsmodernisierungsgesetz (WEMoG) in Kraft. Es beinhaltet die größte Reform des Wohnungseigentumsrechts seit dessen Inkrafttreten 1951 und passt es an die Herausforderungen der Digitalisierung und des gesellschaftlichen Wandels an.

Die Reform umfasst folgende wesentliche Punkte:

Förderung baulicher Veränderungen
Stärkung der Eigentümerrechte
Stärkung der Gemeinschaft und der Verwalterin / des Verwalters

Der neue Kommentar bietet praxisnahe Erläuterungen zur WEG-Reform im neuen Wohnungseigentumsmodernisierungsgesetz (WEMoG). Die präzisen Kommentierungen der Vorschriften des Wohnungseigentumsgesetzes (WEG) sind auch für Nichtjuristinnen und Nichtjuristen verständlich. Der Autor war am Gesetzgebungsverfahren des WEMoG beteiligt.

Dieser handliche Kommentar wendet sich an Leserinnen und Leser, die alles über die Grundlagen, Details und Systematik des Wohnungseigentumsrechts wissen möchten. Dies sind zum einen die Verwalterinnen und Verwalter gerade kleinerer Gemeinschaften, zum anderen auch Mitglieder des Beirats, die sich den Umfang ihrer Aufgaben und ihre Rechte vor Augen führen möchten. Wohnungseigentümerinnen und Wohnungseigentümer, die sich fragen, was die Normen des Wohnungseigentumsgesetzes (WEG) bedeuten, wie sie auszulegen sind und welchen Hintergrund und welche Zielsetzung sie haben, werden ebenfalls bestens informiert.

Der Kommentar erklärt die wesentlichen Grundsätze des WEG und sämtliche Vorschriften knapp und übersichtlich. Zahlreiche Beispiele aus der Rechtsprechung veranschaulichen die im Gesetz verwendeten Begriffe. Durch die allgemeinverständliche Sprache erfassen die Leserinnen und Leser auch ohne juristische Kenntnisse rasch die Bedeutung der einzelnen Vorschriften.
Mehr Informationen
ISBN-13 978-3-415-06945-9
Erscheinungsjahr 2021
Verlag Boorberg Verlag
Ausgabe 1. Auflage 2021
Umfang / Format 304 Seiten, Kartoniert
Medium Buch