VwVfg-Kommentar

Verwaltungsverfahrensgesetz

von Arne Pautsch, Lutz Hoffmann (Hrsg.)

Vorbestellung

Dieses Buch erscheint im November 2020, Preis ca. 104 €. Gern merken wir Ihre Bestellung vor und liefern sofort bei Erscheinen.


ISBN-13: 978-3-503-18841-3
Schriftenreihe: Berliner Kommentare
Erscheinungsjahr: 2021
Verlag: Erich-Schmidt-Verlag
Ausgabe: 2. vollständig neu bearbeitete und erweiterte Auflage 2021
Umfang / Format: ca. 1082 Seiten, Hardcover
Medium: Buch

Vorbestellung möglich

104,00 €
inkl. MwSt. zzgl. Versand

Beschreibung

Zusätzlich zu allen Vorzügen, die Ihnen jeder Berliner Kommentar bietet, gehört zum Selbstverständnis dieses Werkes seine sehr überzeugende und anwenderfreundliche Schwerpunktsetzung: Während ausgewählte Bereiche des VwVfG besonders intensiv erläutert werden, sind die übrigen Vorschriften auf das Wesentliche reduziert dargestellt. Stets mit Blick auf unionsrechtliche Entwicklungen und die Digitalisierung der öffentlichen Verwaltung. In jedem Fall anschaulich, auf schnelle Lösungen orientiert und hochaktuell mit Rechtsstand Juli 2020.

Das bietet Ihnen jetzt die Neuauflage:

  • Kommentierung des gesamten Verwaltungsverfahrensrechts des VwVfG
  • dabei mit einbezogen: landesrechtliche Besonderheiten, die Parallelvorschriften des SGB X und der AO, das Verwaltungsprozessrecht
  • eine kompakte Zusammenfassung der vielstimmigen Rechtsprechung und Literatur zu den Standardproblemen
  • die praxisrelevante Schwerpunktsetzung: Planfeststellungsrecht und das Recht des öffentlich-rechtlichen Vertrages sind z.B. besonders umfassend erläutert
  • hohe Aktualität unter Berücksichtigung der jüngsten VwVfG-Änderungen; bereits eingearbeitet sind u.a.:

    • das Maßnahmengesetzvorbereitungsgesetz vom 22.3.2020
    • das Plansicherstellungsgesetz vom 20.5.2020 zur Sicherstellung ordnungsgemäßer Planungs- und Genehmigungsverfahren während der COVID-19-Pandemie
  • eine ausgesprochen gute Lesbarkeit durch Verzicht auf zu häufige Querverweise

Artikelnummern

Diesem Produkt sind folgende ISBN bzw. Artikelnummern zugeordnet:

ISBN-13: 978-3-503-18841-3
978-3503188413
EAN-13: 9783503188413