Versammlungsrecht. Kommentar

Die Versammlungsgesetze des Bundes und der Länder

von Cornelia Dürig-Friedl, Christoph Enders

Vorbestellung

Dieses Buch erscheint in neuer Auflage im Oktober 2022, Preis ca. 109 €. Gern merken wir Ihre Bestellung vor und liefern sofort bei Erscheinen.


ISBN-13: 978-3-406-77040-1
Schriftenreihe: Gelbe Erläuterungsbücher
Erscheinungsjahr: 2022
Verlag: C.H. Beck Verlag
Ausgabe: 2. Auflage 2022
Umfang / Format: ca. 570 Seiten, Hardcover (in Leinen)
Medium: Buch

Vorbestellung möglich

109,00 €
inkl. MwSt. zzgl. Versand

Beschreibung

Einführung zum Versammlungsrecht in Bund und Ländern sowie zum Rechtsschutz

Das Versammlungsrecht regelt die Durchführung und das Verbot von öffentlichen Versammlungen in geschlossenen Räumen, von Versammlungen unter freiem Himmel und Aufzügen einschließlich Straf- und Bußgeldvorschriften bei Verstößen gegen das Uniformverbot und das Verbot politischer Kennzeichen.

Im Zuge der Föderalismusreform ist die Gesetzgebungskompetenz des Bundes weggefallen. Die Länder dürfen eigene Versammlungsgesetze erlassen. Solange und soweit ein Land hiervon keinen Gebrauch gemacht hat, gilt das Versammlungsgesetz des Bundes fort.

Bislang haben die Länder Bayern, Niedersachsen, Sachsen, Sachsen-Anhalt, Schleswig-Holstein und Berlin Versammlungsgesetze erlassen. Das Werk beinhaltet eine präzise und praxisgerechte Kommentierung des Versammlungsgesetzes des Bundes und paralleler Vorschriften in den Versammlungsgesetzen Bayerns, Niedersachsens, Sachsens und Sachsen-Anhalts, Schleswig-Holsteins und Berlins.

Die Neuauflage berücksichtigt alle seit Erscheinen der Vorauflage ergangenen Gesetzesänderungen des Versammlungsgesetzes. Auch die Änderungen der inzident kommentierten Versammlungsgesetze der Länder sind berücksichtigt.

Artikelnummern

Diesem Produkt sind folgende ISBN bzw. Artikelnummern zugeordnet:

ISBN-13: 978-3-406-77040-1
978-3406770401
EAN-13: 9783406770401