Leseproben & Dokumente

Telearbeit - Homeoffice - Mobiles Arbeiten

Grundlagen und rechtliche Leitplanken

von Barbara Geck, Thomas Hey (Hrsg.)


ISBN-13: 978-3-947711-49-9
Schriftenreihe: Nein
Erscheinungsjahr: 2021
Verlag: Hammonia Verlag
Ausgabe: 1. Auflage 2021
Umfang / Format: 125 Seiten, Kartoniert
Medium: Buch

Sofort lieferbar

29,90 €
inkl. MwSt. zzgl. Versand

Beschreibung

Praxisratgeber zur rechtssicheren Gestaltung aller mobilen Arbeitsformen

Die Corona-Pandemie hat die Arbeitswelt schlagartig auf den Kopf und sowohl Arbeitgeber als auch Arbeitnehmer vor zahlreiche Herausforderungen gestellt. Viele Unternehmen haben ihre Beschäftigten von heute auf morgen ins Homeoffice geschickt. Und nach neuesten Erkenntnissen will ein großer Teil der Arbeitnehmer auch über das Ende der Corona-Zeit hinaus von zu Hause weiterarbeiten – zumindest teilweise. Es mangelt jedoch häufig noch an konkreten Regeln.

Kein Wunder, dass sich immer mehr Unternehmen intensiv mit der Gestaltung und Regelung mobiler Arbeitsformen beschäftigen. Das Praxis-Handbuch "Telearbeit - Homeoffice - Mobiles Arbeiten" hilft Ihnen, den „neuen“ Arbeitsalltag zu meistern. Es beantwortet nicht nur die wichtigsten rechtlichen Fragestellungen, sondern unterstützt Sie auch mit Beispielen und Empfehlungen zur konkreten Umsetzung.

Ihre Vorteile:

  • Aktueller Überblick: Die rechtlichen Rahmenbedingungen, damit Sie alle außerbetrieblichen Arbeitsformen rechtssicher gestalten
  • Aus der Praxis: Typische Fälle aus dem Arbeitsalltag, damit Sie für jede Fragestellung bestens vorbereitet sind
  • 360-Grad-Blick: Neben arbeitsrechtlichen Aspekten auch Blick auf Steuerrecht, Datenschutz und Sozialversicherungsrecht, damit Sie alle relevanten Rechtsgebiete auf dem Radar haben
  • Schnelle Antworten: Die wichtigsten Informationen kurz und prägnant auf den Punkt gebracht, damit Sie zügig entscheiden und handeln können

Leseproben & Dokumente

In diesen PDF-Dokumenten finden Sie erweiterte Informationen über diesen Titel:

Artikelnummern

Diesem Produkt sind folgende ISBN bzw. Artikelnummern zugeordnet:

ISBN-13: 978-3-947711-49-9
978-3947711499
EAN-13: 9783947711499