Strafprozessordnung. StPO-Kommentar

Gerichtsverfassungsgesetz, Nebengesetze und ergänzende Bestimmungen

von Lutz Meyer-Goßner, Bertram Schmitt


ISBN-13: 978-3-406-76761-6
Schriftenreihe: Becksche Kurz-Kommentare, Band 6
Erscheinungsjahr: 2021
Verlag: C.H. Beck Verlag
Ausgabe: 64. überarbeitete Auflage 2021
Umfang / Format: 2.677 Seiten, Hardcover (in Leinen)
Medium: Buch

Sofort lieferbar

99,00 €
inkl. MwSt. zzgl. Versand

Beschreibung

Im Meyer-Goßner/Schmitt finden Sie alles, was Sie zur effek­tiven Lösung strafprozessualer Probleme brauchen. Seine jährliche Erscheinungsweise garantiert konkurrenzlose Aktualität. Seine weite Verbreitung macht ihn zu Maßstab und Referenz für alle Verfahrensbeteiligten.

Dieser Standardkommentar bietet handlich und komprimiert:

  • größtmögliche Zuverlässigkeit in allen Fragen des Strafprozessrechts
  • die vollständige Erfassung aller einschlägigen veröffentlichten Entscheidungen und der nicht-veröffentlichten BGH-Entscheidungen sowie der hierzu bedeutsamen Literatur
  • einen umfassenden Überblick über alle wesentlichen und praxisrelevanten wissenschaftlichen Veröffentlichungen

Die Neuauflage berücksichtigt alle aktuellen Entwicklungen im Strafverfahrensrecht für den Zeitraum März 2020 bis März 2021, u.a.:

  • Gesetz zur Durchführung der VO (EU) 2017/1939 des Rates vom 12.10.2017 zur Durchführung einer Verstärkten Zusammenarbeit zur Errichtung der Europäischen Staatsanwaltschaft und zur Änderung weiterer Vorschriften v. 10.7.2020
  • beschlossene Änderungen der Regelungen über die Bestandsdatenauskunft und die Erhebung von Nutzungsdaten
  • Entwurf zur Fortentwicklung der StPO

Die aktuelle Rechtsprechung – darunter zahlreiche Grund­satzentscheidungen des BGH, aber auch des BVerfG, des EGMR und des EuGH – sowie die neueste Literatur sind umfassend ausgewertet. Besonderes Augenmerk liegt auf der obergerichtlichen Judikatur zu strafprozessualen Problemen der Corona-Pandemie sowie zu den Gesetzen zur Neuregelung der not­wendigen Verteidigung und zur Modernisierung des Strafverfahrens. Durchgehend befindet sich das Werk auf dem Bearbeitungsstand März 2021.

Artikelnummern

Diesem Produkt sind folgende ISBN bzw. Artikelnummern zugeordnet:

ISBN-13: 978-3-406-76761-6
978-3406767616
EAN-13: 9783406767616