Praxishandbuch Familie und Migrationsrecht

Migrationsrecht - Familienrecht - Kinder- und Jugendhilfe

von Marion Hundt

Reinlesen


ISBN-13: 978-3-8462-0960-8
Schriftenreihe: Nein
Erscheinungsjahr: 2019
Verlag: Bundesanzeiger Verlag
Ausgabe: 1. Auflage 2019
Umfang / Format: 226 Seiten, Kartoniert
Medium: Buch

Sofort lieferbar

39,00 €
inkl. MwSt. zzgl. Versand

Beschreibung

Praxiswissen zum Migrationsrecht in der Kinder- und Jugendhilfe und im Familienrecht

Immer häufiger spielen Fragen des Migrationsrechtes bei familienrechtlichen Entscheidungen oder der sozialpädagogischen Arbeit in der Kinder- und Jugendhilfe eine entscheidende Rolle oder umgekehrt.

Das Werk spricht sowohl sozialpädagogische als auch juristische und verwaltende Berufe an, die bei ihrer Arbeit mit ausländischen Kindern und Familien mit Fragen des Migrationsrechts, Familienrechts oder der Kinder- und Jugendhilfe konfrontiert werden. Die Grundlagen und Rechtsvorschriften (inkl. einschlägige internationale und europarechtlichen Rahmenbedingungen) werden mit Arbeitshilfen, Checklisten, Übersichten und Beispielen praxisnah erläutert.

Es gab zahlreiche Gesetzesänderungen zu migrationsrechtlichen Fragen: Von Fragen zur doppelten Staatsangehörigkeit über die Gesetze zur Verbesserung der Unterbringung ausländischer Kinder, zur Bekämpfung der Kinderehen oder zur Bekämpfung von Missbrauchstatbeständen bei Vaterschaftsanerkennungen. Hinzu kommt die Betreuung von geflüchteten Familien sowie eine neue Verantwortlichkeit der Jugendämter für asyl- und aufenthaltsrechtliche Anträge bei unbegleiteten Minderjährigen und die Regelungen zum Familiennachzug. Zur Binnenwanderung in der EU gibt es Informationen, zum Freizügigkeitsrecht bei Bezug von Sozialleistungen, den Datenaustausch zwischen den unterschiedlichen Behörden unter Berücksichtigung der neuen DSG-VO sowie zum Familiennachzug von Drittstaatsangehörigen.

Die Grundlagen und Rechtsvorschriften, insbesondere die einschlägigen europarechtlichen und internationalen Rahmenbedingungen, werden in diesem Werk praxisnah erläutert. Die Darstellung umfasst zahlreiche Handlungshilfen: Übersichten, Beispiele, Checklisten und Arbeitshilfen. Die Gesetzesänderungen durch das Migrationspaket vom Sommer 2019 sind vollständig berücksichtigt.

Aus dem Inhalt

  • internationale und europarechtliche Rahmenbedingungen
  • Migrationsrecht: Einführung, Freizügigkeitsberechtigte Unionsbürger/-innen, Asylverfahren, Aufenthaltsrecht für Drittstaatsangehörige, Erwerb der deutschen Staatsangehörigkeit unter Berücksichtigung der Gesetzesänderungen durch das Migrationspaket 2019
  • Familie im Migrationsrecht: Familienbegriff und Schnittstelle, Abstammungsrecht, Vaterschaftsanerkennung, Minderjährigenehe, Zwangsheirat, Kinder und Familien im Freizügigkeitsrecht, im Aufenthaltsrecht und im Asylverfahren
  • Kinder- und Jugendhilfe: Kinderschutz, Akteure, Flüchtlingsheim, Abschiebung, Leistungen, Haager Kinderschutzübereinkommen, unbegleitet einreisende Minderjährige
  • Migrationsrecht in der Kinder- und Jugendhilfe: Aufgaben der Jugendämter, migrationsrechtlicher Status im Rahmen der sozialpädagogischen Diagnose, migrationsrechtliche Auswirkungen der Inanspruchnahme von Kinder- und Jugendhilfeleistungen, Datenaustausch und Datenschutz

Artikelnummern

Diesem Produkt sind folgende ISBN bzw. Artikelnummern zugeordnet:

ISBN-13: 978-3-8462-0960-8
978-3846209608
EAN-13: 9783846209608