Recht im Bereitschaftsdienst

Handbuch für Ärzte und Kliniken

von Beate Bahner


ISBN-13: 978-3-662-60616-2
Schriftenreihe: Nein
Erscheinungsjahr: 2020
Verlag: Springer Verlag
Ausgabe: 2. vollständig bearbeitete Auflage 2020
Umfang / Format: 337 Seiten, mit 50 Abbildungen, Hardcover
Medium: Buch

Sofort lieferbar

49,99 €
inkl. MwSt. zzgl. Versand

Beschreibung

Umfassende Darstellung aller Aspekte im Notdienst / Bereitschaftsdienst

Das Buch beleuchtet umfassend die verschiedenen Aspekte, mit denen Ärzte im Bereitschaftsdienst konfrontiert sein können. Das vorliegende Werk wurde im Hinblick auf Rechtsetzung, Rechtsprechung und Literatur in der vorliegenden Neuauflage vollständig überarbeitet. Es ist daher ein unverzichtbares Nachschlagewerk für alle Ärzte, Zahnärzte, Kliniken und Einrichtungen im Gesundheitswesen, die über die aktuelle rechtliche Situation im Bereitschaftsdienst informiert sein wollen.

Aus dem Inhalt

  • Einführung und Begriffsbestimmungen
  • Rechtsgrundlagen und Organisation
  • Pflicht zur Teilnahme am Bereitschaftsdienst
  • Rechtsbeziehungen im Bereitschaftsdienst
  • Ärztliche Behandlung im Bereitschaftsdienst
  • Weitere Pflichten im Bereitschaftsdienst
  • Aufklärung des Patienten
  • Einwilligung und Patientenverfügung
  • Sterbehilfe und Behandlungsabbruch
  • Leichenschau und Todesfeststellung
  • Zwangseinweisung und Unterbringung in der Psychiatrie
  • Einsatz des Bereitschaftsarztes für die Polizei
  • Haftung für Behandlungsfehler
  • Beweisregeln im Arzthaftungsfall
  • Haftungsmaßstab im medizinischen Notfall
  • Vorgehensweise im Schadensfall
  • Die Abrechnung im Bereitschaftsdienst
  • Strafrechtliche Aspekte im Bereitschaftsdienst
  • Der Bereitschaftsarzt im Straßenverkehr

Artikelnummern

Diesem Produkt sind folgende ISBN bzw. Artikelnummern zugeordnet:

ISBN-13: 978-3-662-60616-2
978-3662606162
EAN-13: 9783662606162