Kommentar zum Sozialrecht

VO (EG) 883/2004, SGB I bis SGB XII, SGG, BEEG, Kindergeldrecht (EStG), UnterhaltsvorschussG

von Sabine Knickrehm, Ralf Kreikebohm, Raimund Waltermann (Hrsg.)

Vorbestellung

Dieses Buch erscheint im Mai 2021, Preis ca. 249 €. Gern merken wir Ihre Bestellung vor und liefern sofort bei Erscheinen.


ISBN-13: 978-3-406-76220-8
Schriftenreihe: Becksche Kurz-Kommentare
Erscheinungsjahr: 2021
Verlag: C.H. Beck Verlag
Ausgabe: 7. überarbeitete Auflage 2021
Umfang / Format: ca. 3100 Seiten, Hardcover (in Leinen)
Medium: Buch

Vorbestellung möglich

249,00 €
inkl. MwSt. zzgl. Versand

Beschreibung

Kommentierung der wesentlichen Vorschriften aus SGB I bis SGB XII in einem Band

Kompakt und aus einem Guss erläutert das Werk die für die konkrete Rechtsanwendung relevanten Vorschriften aus SGB I bis SGB XII.

  • Kommentierung aller wesentlichen Vorschriften aus SGB I bis SGB XII
  • zusätzliche Sammelkommentierungen zu Europarecht, Bundeselterngeld- und Elternzeitgesetz, Kindergeld, Unterhaltsvorschussgesetz und Sozialgerichtsgesetz
  • für alle Rechtsanwälte und Beratungsberufe, mit Tätigkeitsschwerpunkten im Arbeits- und Sozialrecht, Haftungsrecht, Familien- und Erbrecht, Steuerrecht
  • verlässliche Antworten schon beim ersten Zugriff
  • vollständiger Abdruck des Sozialgesetzbuches (SGB I bis XII) und des Sozialgerichtsgesetzes (SGG)

Damit ist das Werk der ideale Begleiter für alle, die Sozialrecht neben anderen Rechtsgebieten brauchen.

Die Neuauflage bringt den bewährten Standardkommentar auf den Stand 1.1.2021. Berücksichtigt sind insbesondere die Änderungen durch:

  • Gesetz zu sozialen Maßnahmen zur Bekämpfung der Corona-Pandemie (Sozialschutz-Paket II)
  • Zweites Gesetz zum Schutz der Bevölkerung bei einer epidemischen Lage von nationaler Tragweite
  • Gesetz zum Ausgleich COVID-19 bedingter finanzieller Belastungen der Krankenhäuser und weiterer Gesundheitseinrichtungen (COVID-19-Krankenhausentlastungsgesetz)
  • Die neue Grundrente

Artikelnummern

Diesem Produkt sind folgende ISBN bzw. Artikelnummern zugeordnet:

ISBN-13: 978-3-406-76220-8
978-3406762208
EAN-13: 9783406762208