Kommentar zum Betriebsverfassungsgesetz

BetrVG

von Harald  Hess, Michael  Worzalla, Dirk   Glock, Andrea   Nicolai, Franz-Josef   Rose, Kristina  Huke

Vorbestellung

Dieses Buch erscheint in neuer Auflage im Oktober 2021, Preis ca. 199 €. Gern merken wir Ihre Bestellung vor und liefern sofort bei Erscheinen.


ISBN-13: 978-3-472-09701-3
Schriftenreihe: Luchterhand Kommentare
Erscheinungsjahr: 2021
Verlag: Luchterhand Verlag
Ausgabe: 11. Auflage 2022
Umfang / Format: ca. 2900 Seiten, Hardcover
Medium: Buch

Vorbestellung möglich

199,00 €
inkl. MwSt. zzgl. Versand

Beschreibung

Der grundlegend überarbeitete Kommentar zum Betriebsverfassungsgesetz kommentiert prägnant und umfassend alle relevanten Probleme des kollektiven Arbeitsrechts.

Neu in der 11. Auflage:

  • Die Neuauflage informiert über die aktuellen Entwicklungen in der Rechtsprechung und Gesetzgebung.
  • Eingearbeitet sind zudem die Änderungen durch das Gesetz zur Förderung der Betriebsratswahlen und der Betriebsratsarbeit in einer digitalen Arbeitswelt (Betriebsrätemodernisierungsgesetz -BRModG) vom 14.06.2021. Im Zuge dessen wurde u.a. in das BetrVG § 79a eingefügt, der den Datenschutz regelt.
  • Das Betriebsverfassungsgesetz sah beispielsweise bislang keine virtuelle Betriebsratssitzung vor. Um die Arbeitsfähigkeit von Betriebsräten auch in der aktuellen Corona-Krise zu gewährleisten, haben Bundestag und Bundesrat hier Neuregelungen beschlossen. Während zurzeit in vielen Unternehmen Teams regelmäßig im Homeoffice per Videokonferenz konferieren und auch in der Politik wichtige Entscheidungen in virtuellem Rahmen getroffen werden, sah das Betriebsverfassungsgesetz diese Möglichkeit für Betriebsräte nicht vor. Deren Handlungs- und Beschlussfähigkeit ist daher momentan stark eingeschränkt.

Artikelnummern

Diesem Produkt sind folgende ISBN bzw. Artikelnummern zugeordnet:

ISBN-13: 978-3-472-09701-3
978-3472097013
EAN-13: 9783472097013