Gesetz gegen Wettbewerbsbeschränkungen. GWB-Kommentar

§§ 1-96, 185, 186

von Rainer Bechtold, Wolfgang Bosch

Vorbestellung

Dieses Buch erscheint neu im Juli 2021, Preis ca. 129 €. Gern merken wir Ihre Bestellung vor und liefern sofort bei Erscheinen.


ISBN-13: 978-3-406-74263-7
Schriftenreihe: Gelbe Erläuterungsbücher
Erscheinungsjahr: 2021
Verlag: C.H. Beck Verlag
Ausgabe: 10. Auflage 2021
Umfang / Format: ca. 1200 Seiten, Hardcover (in Leinen)
Medium: Buch

Vorbestellung möglich

129,00 €
inkl. MwSt. zzgl. Versand

Beschreibung

Aktuelle Kommentierung des GWB mit seinen Bezügen zum EU-Recht

Dieser Kommentar legt das geltende deutsche Kartellrecht mit seinen Bezügen zum EU-Recht prägnant, souverän und praxisorientiert dar, einschließlich der Bestimmungen zur Fusionskontrolle, Marktbeherrschung und zum Verfahrensrecht. Die Ausführungen stellen die Rechtsprechung in den Vordergrund, Literaturhinweise werden auf das Notwendige beschränkt. Das handliche Format, die kompakte und übersichtliche Darstellung sowie ein Anhang mit allen wichtigen Texten machen den »Bechtold« zum idealen Praxisbegleiter in jeder Situation.

Das Werk wird seit der 9. Auflage von dem renommierten Rechtsanwalt Dr. Wolfgang Bosch fortgeführt und bildet mit dem Parallelwerk Bechtold/Bosch/Brinker zum EU-Kartellrecht eine inhaltliche Einheit.

Die Neuauflage kommentiert das deutsche Kartellrecht unmittelbar nach Inkrafttreten der 10. GWB-Novelle, die einerseits die EU-Richtlinie EU 2019/1 zur Stärkung der Wettbewerbsbehörden umsetzt, die aber andererseits deutlich über deren Vorgaben hinausgeht und vielfach kartellrechtliches Neuland beschreitet, etwa bei der Regulierung von digitalen Märkten und marktmächtigen Digital-Unternehmen. Die 10. GWB-Novelle bringt weitgehende Veränderungen insbesondere in den Bereichen "Wettbewerb und Digitalwirtschaft", Verwaltungsverfahren, Bußgeldverfahren, Kartellschadensersatz, Fusionskontrolle. Darüber hinaus wird die seit der Vorauflage ergangene Rechtsprechung, Verwaltungspraxis und Literatur umfassend ausgewertet.

Artikelnummern

Diesem Produkt sind folgende ISBN bzw. Artikelnummern zugeordnet:

ISBN-13: 978-3-406-74263-7
978-3406742637
EAN-13: 9783406742637