Internationales Erbrecht

EU-ErbVO - IntErbRVG - DurchfVO

von Walter Gierl, Andreas Köhler, Ludwig Kroiß, Harald Wilsch

Vorbestellung

Dieses Buch erscheint in neuer Auflage im Mai 2024. Gern merken wir Ihre Bestellung vor und liefern sofort bei Erscheinen.


ISBN-13: 978-3-7560-0797-4
Schriftenreihe: Nein
Erscheinungsjahr: 2024
Verlag: Nomos Verlag
Ausgabe: 4. Auflage 2024
Umfang / Format: 1157 Seiten, Hardcover
Medium: Buch

Vorbestellung möglich

129,00 €
inkl. MwSt. zzgl. Versand

Beschreibung

Das hochgelobte, mit zahlreichen Praxis- und Formulierungshinweisen versehene Werk weist den sicheren Weg durch das Internationale Erbrecht. Auf hohem Niveau behandelt es die "Grundpfeiler":

  • Europäische Erbrechtsverordnung (EuErbVO)
  • Internationales Erbrechtsverfahrensgesetz (IntErbRVG)
  • DurchführungsVO zur EuErbVO

Erläutert werden alle für die Lösung internationaler Erbrechtsfälle relevanten Vorschriften und Fragestellungen, u.a.:

  • die weiterhin vorrangig zu beachtenden erbrechtlichen Staatsverträge
  • die "Restvorschriften" des EGBGB
  • das Internationale Erbrecht im Rechtspflegergesetz, im Grundbuchverfahren sowie im Kostenrecht

Weiter bringt der umfangreiche Auslandsteil konzentrierte, unter dem spezifischen Blickwinkel der EuErbVO verfasste Länderberichte zum nationalen Erbrecht von nunmehr 29 Staaten nach einem einheitlichen Aufbau, der die tägliche Arbeit der mit internationalen Erbsachen befassten Gerichte, Anwaltschaft und Notariate erleichtert.

Die Neuauflage bringt das Werk auf den neusten Stand. Neu aufgenommen wurden:

  • Länderberichte zu Albanien, Dänemark, Finnland, Nordmazedonien, Norwegen, Island sowie Schweden
  • eine Darstellung des deutschen Internationalen Steuerrechts, welches bei der erbrechtlichen Beratung stets mitgedacht werden muss

Artikelnummern

Diesem Produkt sind folgende ISBN bzw. Artikelnummern zugeordnet:

ISBN-13: 978-3-7560-0797-4
978-3756007974
EAN-13: 9783756007974