Insolvenzordnung: InsO-Kommentar

von Wilhelm Uhlenbruck (Hrsg.)


ISBN-13: 978-3-8006-5960-9
Schriftenreihe: Nein
Erscheinungsjahr: 2020
Verlag: C.H. Beck Verlag
Ausgabe: 15. Auflage 2020
Umfang / Format: ca. 4000 Seiten in 2 Bänden, Hardcover (in Leinen)
Medium: Buch

Sofort lieferbar

318,00 €
inkl. MwSt. zzgl. Versand

Beschreibung

Das gesamte Insolvenzrecht in einem Band, einschließlich aller Bezüge zum Arbeitsrecht, zum Recht der GmbH sowie zum Europarecht

Spätestens die Finanzkrise hat das Insolvenzrecht in das Zentrum des öffentlichen Interesses gerückt. Ziel des Insolvenzverfahrens ist es, entweder die Zahlungsfähigkeit eines Unternehmens wieder herzustellen oder aber diese Krise unter allen Beteiligten geordnet abzuwickeln.

Der "Uhlenbruck" ist der bewährte Standardkommentar zur Lösung der dabei auftretenden insolvenzrechtlichen Problemfälle.

Die 15. Auflage bringt den Kommentar auf den Stand 1. September 2018 und enthält:

  • Zweites Finanzmarktnovellierungsgesetz
  • Gesetz zur Durchführung der VO (EU) 2015/848 über Insolvenzverfahren
  • Gesetz zur Erleichterung der Bewältigung von Konzerninsolvenzen
  • Gesetz zur Verbesserung der Rechtssicherheit bei Anfechtungen nach der InsO und nach dem AnfechtungsG

Der neue Band 2:
Die Anzahl der Artikel zur neuen EuInsVO hat sich gegenüber der Vorgängerregelung EuInsVO 2000 nahezu verdoppelt. Völlig neu hinzugekommen sind Regelungen zum:

  • Internationalen Konzerninsolvenzrecht
  • Datenschutzrecht
  • COVInsAG und der geänderte Art. 240 EGBGB

Hinzugekommen sind aber auch ergänzende Regelungen zur Internationalen Zuständigkeit des Hauptverfahrens sowie zu Internationalen Zuständigkeit bei Annexverfahren.

Um die Qualität der Kommentierung aus einem Guss auch für die erweiterten Regelungen zur Europäischen Insolvenzverordnung garantieren zu können, musste der Umfang des "Uhlenbruck" in der Neuauflage um Band 2 erweitert werden. Der Band 2 enthält die Vollkommentierung der seit 26. Juni 2017 in Kraft getreten EuInsVO 2015 einschließlich aller Bezüge zum Arbeits- und Gesellschaftsrechtrecht. So bleibt der Kommentar auch zur neuen EuInsVO 2015 der bewährte Standardkommentar zur Lösung aller insolvenzrechtlichen Problemfälle.

Artikelnummern

Diesem Produkt sind folgende ISBN bzw. Artikelnummern zugeordnet:

ISBN-13: 978-3-8006-5960-9
978-3800659609
EAN-13: 9783800659609