Handelsgesetzbuch. HGB-Kommentar

mit GmbH & Co., Handelsklauseln, Bank- und Kapitalmarktrecht, Transportrecht (ohne Seerecht)

von Klaus J. (vormals Baumbach Hopt, Hopt)

Vorbestellung

Dieses Buch erscheint in neuer Auflage im Februar 2022, Preis ca. 115 €. Gern merken wir Ihre Bestellung vor und liefern sofort bei Erscheinen.


ISBN-13: 978-3-406-77113-2
Schriftenreihe: Becksche Kurz-Kommentare, Band 9
Erscheinungsjahr: 2022
Verlag: C.H. Beck Verlag
Ausgabe: 41. neu bearbeitete Auflage 2022
Umfang / Format: ca. 3050 Seiten, Hardcover (in Leinen)
Medium: Buch

Vorbestellung möglich

115,00 €
inkl. MwSt. zzgl. Versand

Beschreibung

Handelsrecht im ersten Zugriff

Dank seiner thematischen Spannweite und seines hervorragenden Preis-Leistungs-Verhältnisses ist der für die Praxis optimierte "Hopt" der beliebteste Wirtschaftsrechtskommentar seiner Klasse. Der nun jährliche Erscheinungsrhythmus bürgt für verlässliche Aktualität.

Neben dem HGB sind im Kommentar folgende Gesetze und Regelwerke ganz oder teilweise abgedruckt und zum Teil auch erläutert:

  • Einführungsgesetz zum HGB - EGHGB (Auszug)
  • Partnerschaftsgesellschaftsgesetz - PartGG
  • WG (Auszug)
  • WPO (Auszug) mit AGB-WP
  • FamFG (Auszug)
  • HandelsregisterVO
  • BGB (§§ 305-310)
  • Incoterms® 2020
  • KWG (§ 1 I-IIIe)
  • AGB Banken, AGB Sparkassen mit Sonderbedingungen
  • ERA 600®, eUCP®, ERI®, eUCR®
  • DepotG, BörsG (Auszug), WpPG (Auszug), VermAnlG (Auszug), MAR (Auszug), WpHG (Auszug)
  • CMR-Übereinkommen
  • Spediteurbedingungen - ADSp 2017

Das Recht der Bankgeschäfte ist über die AGB-Erläuterungen hinaus in einem ca. 240-seitigen systematischen Abschnitt dargestellt.

Als ideales Werk für den ersten (oft definitiven) Zugriff gehört der "Hopt" zum Handwerkszeug der wirtschaftsrechtlichen Praxis.

Die 41. Auflage berücksichtigt u.a. das FISG, die Änderungen der WPO durch das NotarRModG, die Änderungen des HGB und des EGHGB durch das FondsstandortG und das FüPoG II, die Änderungen des HGB, des EGHGB, der HRV, des FamFG, des WpHG und des VermAnlG durch das DiRUG (in Kraft ab 1.8.2022) sowie ausblicksartig die 2024 in Kraft tretende Reform des Personengesellschaftsrechts (MoPeG).

Artikelnummern

Diesem Produkt sind folgende ISBN bzw. Artikelnummern zugeordnet:

ISBN-13: 978-3-406-77113-2
978-3406771132
EAN-13: 9783406771132