Gebühren in Familiensachen

mit FamFG und FamGKG

von Norbert Schneider, Werner Dürbeck

Vorbestellung

Dieses Buch erscheint neu, ca. Mai 2021, Preis ca. 59,00 €. Gern merken wir Ihre Bestellung vor und liefern sofort nach Erscheinen.


ISBN-13: 978-3-406-64283-8
Schriftenreihe: NJW-Praxis
Erscheinungsjahr: 2021
Verlag: C.H. Beck Verlag
Ausgabe: 2. Auflage 2021
Umfang / Format: ca. 500 Seiten, Kartoniert
Medium: Buch

Vorbestellung möglich

59,00 €
inkl. MwSt. zzgl. Versand

Beschreibung

Komplette Darstellung der Vergütungsgrundlagen - mit den Änderungen durch das 2. KostRMoG

Dieser Band aus der Reihe NJW Praxis - verfasst vom renommierten Gebührenrechtler Norbert Schneider - bietet eine praktische Anleitung zur Abrechnung in Familiensachen. In einem Allgemeinen Teil werden die Grundlagen der Vergütung dargestellt. Dabei werden auch die häufig vorkommenden Bezüge zu Nebengebieten (Sozial-, Verwaltungs-, Steuerrecht) dargestellt. In einem Besonderen Teil werden die einzelnen familienrechtlichen Verfahren in alphabetischer Reihenfolge ausführlich dargestellt. Diese Darstellung erfasst dann sowohl die Anwaltsvergütung, als auch die Gerichtskosten, Verfahrenswerte, Kostenentscheidung und -erstattung sowie die Verfahrenskostenhilfe.

Insbesondere werden behandelt:

  • Erweiterung der Terminsgebühr für gerichtliche Termine und außergerichtliche Verhandlungen
  • Erweiterung der Erstreckung der Verfahrenskostenhilfe bei Scheidungsfolgenvergleichen
  • Anhebung der Gebührenbeträge
  • Übernahme und Freistellung von Gerichtskosten auch bei Vergleichsabschluss
  • Änderungen der Verfahrenswertvorschriften
  • Anhebung der Beratungshilfegebühren
  • Neue Rechtsprechung zum Umfang der Angelegenheit in Beratungshilfesachen
  • Einigungsgebühr für Zahlungsvereinbarung
  • Änderungen durch das Prozesskosten- und Beratungshilfebegrenzungsgesetz

Die Neuauflage bringt das Werk insgesamt auf den Stand 1.1.2021 in Gesetzgebung und Rechtsprechung und berücksichtigt dabei insbesondere bereits die Gebührenanhebung im RVG durch das Kostenrechtsänderungsgesetz (KostRÄG) 2021. Überdies wird der lexikalische Teil erweitert, und es gibt ein neues Kapitel zur Vergütungsvereinbarung.

Artikelnummern

Diesem Produkt sind folgende ISBN bzw. Artikelnummern zugeordnet:

ISBN-13: 978-3-406-64283-8
978-3406642838
EAN-13: 9783406642838