Feelgood-Management in der Kanzlei

von Jan Lies

Vorbestellung

Dieses Buch erscheint im Juni 2020. Gern merken wir Ihre Bestellung vor und liefern sofort bei Erscheinen.


ISBN-13: 978-3-482-67791-5
Schriftenreihe: Nein
Erscheinungsjahr: 2020
Verlag: NWB Verlag
Ausgabe: 1. Auflage 2020
Umfang / Format: ca. 100 Seiten, Kartoniert
Medium: Buch

Vorbestellung möglich

21,90 €
inkl. MwSt. zzgl. Versand

Beschreibung

Wer an „Feelgood“ im Personalmanagement denkt, verbindet das i.d.R. mit Start-ups oder dynamischen Unternehmen aus der Informationstechnik. Warum also sollten sich Kanzleien mit dieser modischen Erscheinung beschäftigen?

Das Personalmanagement ist längst in einer Ära tätig, die von neuen Werten der Generationen Y und Z geprägt wird, also jungen Menschen, die seit den 1980er Jahren geboren wurden. Sie prägen nach und nach die Teams und werden zunehmend auch die Führung gestalten. Ihre Werte, die Digitalisierung und Mobilisierung der Arbeit prägen Mitarbeiterführung und Führungskräfteentwicklung in Kanzleien und Start-ups gleichermaßen, so dass Feelgood mehr als nur eine Modeerscheinung ist. Vieles spricht dafür, dass Feelgood in personalknappen Branchen zu einem neuen Standard werden kann.

Die vorliegende Studie wertet das Thema anhand einer Kanzleibefragung aus und visualisiert dies durch vergleichende Abbildungen.

Artikelnummern

Diesem Produkt sind folgende ISBN bzw. Artikelnummern zugeordnet:

ISBN-13: 978-3-482-67791-5
978-3482677915
EAN-13: 9783482677915