Leseproben & Dokumente

Die Patientenverfügung

von Andreas  Albrecht, Elisabeth   Albrecht, Horst   Böhm, Ulrike Böhm-Rößler

Vorbestellung

Dieses Buch erscheint in neuer Auflage im Mai 2024, Preis ca. 59,00 €. Gern merken wir Ihre Bestellung vor und liefern sofort bei Erscheinen.


ISBN-13: 978-3-7694-1308-3
Schriftenreihe: FamRZ-Buch, Band 32
Erscheinungsjahr: 2024
Verlag: Gieseking Verlag
Ausgabe: 3. völlig neu bearbeitete Auflage 2024
Umfang / Format: 334 Seiten, Kartoniert
Medium: Buch

Vorbestellung möglich

59,00 €
inkl. MwSt. zzgl. Versand

Beschreibung

Die bahnbrechende Reform des Betreuungsrechts (seit 1.1.2023) hat auch weitreichende Auswirkungen auf die Patientenverfügung, so:

  • Wechsel vom "Wohl" zum "Willen" des Betreuten
  • Neues Ehegattenvertretungsrecht bei der Gesundheitssorge (§ 1358 BGB n.F.)

Daneben bietet das bewährte FamRZ-Buch aktuelle Themen wie:

  • 2Assistierter Suizid" (BVerfG/BGH) mit dem gescheiterten Gesetzgebungsverfahren
  • BGH zum Betreuungs- und Strafrecht (Bestimmtheit: differenzierende Prognosen erforderlich)
  • Neue klinische Ethik-Komitees

oder eine vertiefte Darstellung der Komplexe:

  • Bindungswirkung/Umsetzungskompetenz/mutmaßlicher Wille (jetzt ohne Rückgriff auf das Wohl)
  • Patientenverfügung und IPR

Der fachübergreifende Leitfaden enthält zahlreiche, noch erweiterte Beispiele aus der palliativmedizinischen Praxis, fundierte Formulierungsvorschläge, palliative Notfallpläne, ein Schaubild zum Behandlungsabbruch u.v.m.

Leseproben & Dokumente

In diesen PDF-Dokumenten finden Sie erweiterte Informationen über diesen Titel:

Artikelnummern

Diesem Produkt sind folgende ISBN bzw. Artikelnummern zugeordnet:

ISBN-13: 978-3-7694-1308-3
978-3769413083
EAN-13: 9783769413083