Die Erbschaftsteuerreform

Einführung / Beratung / Gestaltung

Von Huber, Steffen / Schmidt, Alexander / Horch, Karsten

Lieferbar
Lieferzeit: 3 - 5 Werktage
48,00 €
* Preise inkl. MwSt, zzgl. Versand
Mehr Informationen
ISBN-13 978-3-8487-3477-1
Erscheinungsjahr 2017
Verlag Nomos Verlag
Ausgabe 1. Auflage 2017
Umfang / Format 185 Seiten, Kartoniert
Medium Buch
Das neue Erbschaftsteuerrecht kommt in Sicht – Praktiker müssen sich rechtzeitig auf die Neuregelung in Beratung und Vertragsgestaltung einstellen.

Das neue Werk:

erläutert das Verschonungskonzept für unternehmerisches Vermögen, verdeutlicht die wesentlichen Unterschiede und ihre Auswirkungen gegenüber der bisherigen Rechtslage, etwa hinsichtlich des zukünftigen Umfangs von begünstigtem Vermögen
stellt umfassend die Ausdehnung des Begriffs des Verwaltungsvermögens und dessen künftige Ermittlung dar
erläutert mit Beispielsrechnungen die Verbundsbetrachtung und wie bzw. unter welchen Voraussetzungen durch Inanspruchnahme der Investitionsklausel Finanzmittel von der Besteuerung freigestellt werden können
zeigt den Verlauf der Verschonung im Verhältnis zur Unternehmensgröße und die neuen Grenzen für Erben besonders großer Vermögen auf
erläutert die Bedürfnisprüfung mit Berücksichtigung des Privatvermögens und des Abschlagsmodells, sowie ihre steuerlichen Folgen und gestalterischen Anforderungen, gezielt für die Planung der Unternehmensübergabe zu Lebzeiten und die Nachlassplanung
verdeutlicht die Änderungen der Bewertung des unternehmerischen Vermögens und unter welchen Voraussetzungen Familienunternehmen einen Abschlag von maximal 30 Prozent auf den Unternehmenswert erhalten

Das Reformhandbuch zeigt im Umfeld der reformierten ErbStG-Vorschriften auf, welche Gestaltungsmöglichkeiten in vertraglicher und steuerlicher Hinsicht bestehen, um die Fortführung von Familienunternehmen zu gewährleisten und gibt Praktikern in Anwaltschaft, Notariat und Rechtsabteilung sowie Steuerberatern Sicherheit für die Vertragsgestaltung im neuen Recht.
Mehr Informationen
ISBN-13 978-3-8487-3477-1
Erscheinungsjahr 2017
Verlag Nomos Verlag
Ausgabe 1. Auflage 2017
Umfang / Format 185 Seiten, Kartoniert
Medium Buch