Das neue Geldsanktionsgesetz. Handkommentar

Einführung - Erläuterungen – Muster

von Carsten Krumm, Volker Lempp, Sebastian Trautmann


ISBN-13: 978-3-8329-5697-4
Schriftenreihe: NomosKommentar
Erscheinungsjahr: 2010
Verlag: Nomos Verlag
Ausgabe: 1. Auflage 2010
Umfang / Format: 199 Seiten, Kartoniert
Medium: Buch

Sofort lieferbar

29,00 €
inkl. MwSt. zzgl. Versand

Beschreibung

Ab Oktober 2010 kommt auf Verkehrsrechtsanwälte eine neue Herausforderung zu: Bereits die im Sommer in den Urlaubsländern verhängten Bußgelder können ab dem 1.10. auch in Deutschland vollstreckt werden.

Das neue Geldsanktionsgesetz (EuGeldG) wird das Gesetz über die internationale Rechtshilfe in Strafsachen (IRG) im 9. Teil erweitern. Dessen Regelungen ermöglichen es jedem europäischen Staat, seine Bußgelder und Geldstrafen auch aus dem Verkehrsbereich in Deutschland vollstrecken zu lassen. Eine Vielzahl von Verfahren mit europaweiter Beteiligung werden die Folge sein - Neuland für die meisten Verkehrsrechtler.

Das neue Werk ist darauf zugeschnitten, den Einstieg in das neue Verfahren zu erleichtern und gibt bereits jetzt ausführliche Informationen an die Hand: Es erklärt Grundprinzipien des Vollstreckungshilferechts, kommentiert die für Verkehrsrechtler zentralen Normen des IRG und bietet eine Vielzahl von Handlungsanweisen für die Verfahrensführung bis hin zu Formulierungshilfen in den Kommentierungen und vollständigen Mustern in einem Sonderteil.

Artikelnummern

Diesem Produkt sind folgende ISBN bzw. Artikelnummern zugeordnet:

ISBN-13: 978-3-8329-5697-4
978-3832956974
EAN-13: 9783832956974