Das 1x1 des RVG

Grundlagen, Fragen und Antworten, BGH-Rechtsprechung

von Sabrina Reckin


ISBN-13: 978-3-8240-1368-5
Schriftenreihe: Nein
Erscheinungsjahr: 2016
Verlag: Deutscher Anwaltverlag
Ausgabe: 1. Auflage 2016
Umfang / Format: 220 Seiten, Kartoniert
Medium: Buch

Sofort lieferbar

29,00 €
inkl. MwSt. zzgl. Versand

Beschreibung

Das "1x1 des RVG" liefert eine übersichtliche Darstellung der Grundlagen der Abrechnung.

Das Gebührenrecht ist so komplex wie jedes andere Rechtsgebiet. Dennoch fehlt in eigener Sache oft das praktische Wissen. Welche Besonderheiten und welche Fallstricke lauern bei der Abrechnung? Mit Beispielen allein ist es hier nicht getan.

Das neue "1x1 des RVG" bietet Ihnen deshalb einen Ansatz, die Grundlagen und Probleme des Gebührenrechts praxisnah und verständlich zu erfassen. Statt isolierter Beispiele, berücksichtigt der kompakte Praxisratgeber außerdem die häufigsten gebührenrelevanten Fragen aus dem anwaltlichen Alltag – sodass Sie auch in schwierigen Fallkonstellationen korrekt und vollständig abrechnen und kein Geld mehr verschenken.

Das Werk für jeden, der mit dem RVG zu tun hat, beginnt mit dem A und O jeder Abrechnung: dem Auftrag und der Frage, von wie vielen gebührenrechtlichen Angelegenheiten auszugehen ist. Darauf aufbauend gibt Ihnen die Autorin – Mitarbeiterin der DAV-Hotline zum RVG und bestens vertraut mit allen Problemstellungen rund um das Gebührenrecht – eine übersichtliche Darstellung der wichtigsten Themen. Auch unter Zeitdruck erhalten Sie so schnell und präzise das Wissen, um Abrechnungen richtig und fehlerfrei zu erstellen und die häufigsten Irrwege im Gebührenlabyrinth zu vermeiden.

Das 1x1 des RVG bietet Ihnen:

  • die wichtigsten Grundlagen der Vergütungsabrechnung
  • Antworten auf häufig gestellte Abrechnungsfragen aus der Praxis
  • eine Übersicht über die wichtigsten BGH-Entscheidungen, ausgewählt vom Profi
  • die häufigsten Fallstricke und wie sie sich umgehen lassen
  • viele Tipps, Tricks und Kniffe

Besonderen Wert hat die Autorin auf die praxisnahe Darstellung gelegt. Kurz und präzise – ohne lange theoretische Ausführungen – gibt sie verständliche Antworten, die stets einen Mehrwert über den konkreten Fall hinaus bieten und den Blick für die wesentlichen Punkte des Gebührenrechts schärfen.

Aus dem Inhalt

§ 1 Einleitung

A. A und O der Abrechnung: Der Auftrag
B. Anfall der Gebühren und Erstattung

§ 2 Allgemeiner Teil

A. Auftrag
B. Angelegenheit
C. Gegenstandswerte
D. Anrechnung
E. Mehrere Auftraggeber
F. Beratung
G. Rahmengebühren
H. Einigungs- und Erledigungsgebühr
I. Einigungsgebühr
J. Verfahrensgebühr
K. Terminsgebühr
L. Mehrvergleich
M. Terminsvertreter
N. Geltendmachung der Vergütung
O. Beratungs- und Prozesskostenhilfe
P. Rechtsschutzversicherung
Q. Vergütungsvereinbarung

§ 3 Die häufigsten Abrechnungsfragen

§ 4 Höchstrichterliche Rechtsprechung zur Abrechnung

Artikelnummern

Diesem Produkt sind folgende ISBN bzw. Artikelnummern zugeordnet:

ISBN-13: 978-3-8240-1368-5
978-3824013685
EAN-13: 9783824013685