Bilanzrecht. Kommentar

§§ 238-342e HGB, §§ 135-138, 158-161 KAGB

Von Wiedmann, Harald / Böcking, Hans-Joachim / Gros, Marius

Auf Lager
Lieferzeit: 1 - 2 Tagen
169,00 €
* Preise inkl. MwSt, zzgl. Versand
Mehr Informationen
ISBN-13 978-3-406-71263-0
Erscheinungsjahr 2019
Verlag C.H. Beck Verlag
Ausgabe 4. Auflage 2019
Umfang / Format 1242 Seiten, Hardcover (in Leinen)
Medium Buch
Das Bilanzrecht des HGB war auch nach der grundlegenden Reform durch das Bilanzrechtsmodernisierungsgesetz (BilMoG) weiteren Reformen unterworfen. Zu nennen sind aus neuerer Zeit z.B.

das Bilanzrichtlinie-Umsetzungsgesetz (BilRUG)
das Abschlussprüferaufsichtsreformgesetz (APAReG)
das Abschlussprüfungsreformgesetz (AReG)

Ferner hat das Bilanzrecht weitere Änderungen durch das CSR-Richtlinie-Umsetzungsgesetz erfahren.

Die Neuauflage berücksichtigt alle gesetzlichen Änderungen. Auch das Gesetz zur Umsetzung der zweiten Aktionärsrechterichtlinie (ARUG II) ist eingearbeitet. Einen Schwerpunkt bilden im CSR-Richtlinie-Umsetzungsgesetz die erweiterten Pflichten über die Berichterstattung nichtfinanzieller Sachverhalte in der nichtfinanziellen (Konzern-) Erklärung. Neben den Entwicklungen durch die Gesetzesänderungen sind die neueste Literatur, die Rechtsprechung sowie die Deutschen Rechnungslegungsstandards berücksichtigt. Ergänzende Hinweise zu IAS und IFRS machen den Kommentar zu einem in der Praxis wertvollen Wegbegleiter.

Der Kommentar führt überschaubar durch das Bilanzrecht, gibt Antworten auf Fragen der täglichen Praxis und ermöglicht einen schnellen Einstieg in neue Themen. Er ist - mit Ausnahme der Kommentierung des ARUG II - im Wesentlichen textidentisch mit den Ausführungen in Ebenroth/Boujong/Joost/Strohn, Band 1, 4. Auflage 2019.
Mehr Informationen
ISBN-13 978-3-406-71263-0
Erscheinungsjahr 2019
Verlag C.H. Beck Verlag
Ausgabe 4. Auflage 2019
Umfang / Format 1242 Seiten, Hardcover (in Leinen)
Medium Buch