BGB, Kommentar zum Bürgerlichen Gesetzbuch

Gesamtwerk in 5 Bänden

von Heinz-Georg Bamberger, Herbert Roth, Wolfgang Hau, Roman Poseck (Hrsg.)

Vorbestellung

Die Lieferung und Berechnung dieses Werkes erfolgt bandweise bei Erscheinen der Einzelbände, vorraussichtlich November 2022 bis März 2023. Bei Lieferung zum Vorteilspreis besteht Gesamtabnahmeverpflcihtung für alle 5 Bände.


ISBN-13: 978-3-406-77610-6
Schriftenreihe: Nein
Erscheinungsjahr: 2023
Verlag: C.H. Beck Verlag
Ausgabe: 5. Auflage 2023
Umfang / Format: ca. 15.000 Seiten in 5 Bänden, Hardcover (in Leinen)
Medium: Buch

Vorbestellung möglich

845,00 €
inkl. MwSt. zzgl. Versand

Beschreibung

Der "Bamberger/Roth" vereint in nunmehr 5 Bänden die Tiefe eines "großen" Kommentars mit der Aktualität eines Handkommentars. Zusätzliche Rechtsmaterien und neue Vorschriften im BGB haben die Umfangserweiterung unumgänglich gemacht.

Lösungsorientiert liefert er für die Praxis - in der gewöhnlich wenig Zeit ist - die Informationen, die benötigt werden, um die tägliche Arbeit zu bewältigen.
Das Herausgeber- und Autorenteam setzt sich aus einer gelungenen Kombination aus Praxisbezug - Richter-, Rechtsanwaltschaft, Notariate - sowie aus der Hochschule zusammen. Alle stehen mitten im Berufsleben und sind in ihrer Arbeit bereits durch besonderes Engagement hervorgetreten. Ihre praktischen Erfahrungen prägen den Kommentar.

Auf rund 15.000 Seiten findet der Leser das gesamte Bürgerliche Recht mit aktuellem Rechtsstand:

  • Band 1 erläutert den Allgemeinen Teil des BGB, das Allgemeine Schuldrecht und im Besonderen Schuldrecht vor allem das Kaufrecht und den Tausch.
  • Band 2 behandelt wesentliche Teile des Besonderen Schuldrechts (§§ 481–704 BGB) sowie das AGG. Die Reform des Mietspiegelrechts ist eingearbeitet.
  • Band 3 kommentiert einen Teil des Besonderen Schuldrechts und des Sachenrechts einschließlich des ErbbauRG und des WEG sowie das ProdHaftG und das PartGG.
  • Band 4 enthält einen Teil des Sachenrechts sowie das gesamte Familienrecht mit den zugehörigen Nebengesetzen. Die Reform des Vormundschafts- und Betreuungsrechts ist umfassend berücksichtigt.
  • Band 5 komplettiert das Werk mit dem Erbrecht und dem IPR, das teils in europäischen Verordnungen, teils im EGBGB geregelt ist. Außerdem ist das CISG (UN-Kaufrecht) ausführlich kommentiert. Die Pandemie-Gesetzgebung ist in der Kommentierung des Art. 240 EGBGB eingearbeitet.

Ihre Vorteile:

  • systematischer Aufbau mit Fundierung auf dem Normzweck
  • hoher Praxisbezug durch Schwerpunkt auf der Rechtsprechung
  • übersichtlich und konzentriert auf das Wesentliche
  • schnell finden - viel wissen

Vorzugspreis bei Gesamtabnahme 845,00 € statt 945,00 € bei Einzelbezug.
Sie sparen 100,00 € !

Artikelnummern

Diesem Produkt sind folgende ISBN bzw. Artikelnummern zugeordnet:

ISBN-13: 978-3-406-77610-6
978-3406776106
EAN-13: 9783406776106