BGB, Kommentar zum Bürgerlichen Gesetzbuch. Band 5

§§ 1922-2385 - CISG, IPR, EGBGB

von Heinz-Georg Bamberger, Herbert Roth (Hrsg.)


ISBN-13: 978-3-406-73565-3
Schriftenreihe: Nein
Erscheinungsjahr: 2020
Verlag: C.H. Beck Verlag
Ausgabe: 4. Auflage 2020
Umfang / Format: 3.078 Seiten, Hardcover (in Leinen)
Medium: Buch

Sofort lieferbar

189,00 €
inkl. MwSt. zzgl. Versand

Beschreibung

Seit Erscheinen der Vorauflage war die Rechtsentwicklung von fünf Jahren nachzutragen. Aufgrund der großen zu bewältigenden Stofffülle erscheint die 5. Auflage erstmals fünfbändig.

Band 5 kommentiert das Erbrecht und das Internationale Privatrecht, welches teils in europäischen Verordnungen, teils im EGBGB geregelt ist. Erstmals in der 4. Auflage sind gesonderte, artikelweise Kommentierungen der Rom III-VO zur Scheidung und der EuErbVO zum Erbrecht enthalten. Zum Unterhaltsrecht sind das Haager Unterhaltsprotokoll (HUP) sowie auszugsweise die EuUnterhaltsVO und die EuGüVO erläutert.

Auch die 4. Auflage berücksichtigt selbstverständlich neue Rechtsprechung, auch wichtige Standardliteratur ist umfassend aktuell ausgewertet. Die Entscheidung des Bundesverfassungsgerichts zur ärztlichen Behandlung von Betreuten ist eingearbeitet.
Neue Gesetzgebung machte im Vergleich zur Vorauflage grundlegende Neukommentierungen erforderlich:

  • Gesetz zum Internationalen Erbrecht und zur Änderung von Vorschriften zum Erbschein
  • Gesetz zur Durchführung des Haager Familienunterhalts-Übereinkommen sowie zur Änderung des Unterhaltsrechts
  • Gesetz zur Durchführung der VO (EU) Nr. 1215/2012 (Brüssel Ia)
  • Gesetz zur Anpassung der Vorschriften des IPR an die VO (EU) Nr. 1259/2010 (Rom III-VO)
  • Gesetz zur Bekämpfung von Kinderehen

Band 5 kommentiert die §§ 1922 - 2385 sowie das CISG, IPR und EGBGB.

Artikelnummern

Diesem Produkt sind folgende ISBN bzw. Artikelnummern zugeordnet:

ISBN-13: 978-3-406-73565-3
978-3406735653
EAN-13: 9783406735653