Bewertung bei Erbschaft und Schenkung

Zusammenwirken von Bewertung, Steuerrecht und Zivilrecht

von Thoralf  Erb, Christoph   Regierer, Christina  Vosseler

Vorbestellung

Dieses Buch erscheint in neuer Auflage im September 2021, Preis ca. 109 €. Gern merken wir Ihre Bestellung vor und liefern sofort bei Erscheinen.


ISBN-13: 978-3-406-77120-0
Schriftenreihe: Nein
Erscheinungsjahr: 2021
Verlag: C.H. Beck Verlag
Ausgabe: 2. Auflage 2021
Umfang / Format: ca. 700 Seiten, Hardcover (in Leinen)
Medium: Buch

Vorbestellung möglich

109,00 €
inkl. MwSt. zzgl. Versand

Beschreibung

Das Werk zeigt den Weg vom Vermögenstransfer bei Erbschaft und Schenkung zur Steuerzahlung. Anhand von konkreten Fallbeispielen werden die sehr komplexen Wechselwirkungen zwischen Steuerrecht und Bewertung auf den verschiedenen Stufen verdeutlicht. Mehrere Bewertungsmethoden werden in Theorie und Praxis erläutert.

Die erbschaftsteuerlichen Verschonungsregelungen, das Erbschaftsteuersystem mit Steuerklassen, Freibeträgen, Steuerbefreiungen und Tarif werden ebenso dargestellt wie die ertragsteuerlichen Folgen bei Schenkungen und Erbfällen und speziell bei Personengesellschaften. Die zivilrechtlichen Regelungen zu Erben und Pflichtteilsberechtigten, die Nachfolgeplanung und die Nachlassabwicklung stellen einen weiteren Schwerpunkt dar.

  • Darstellung verschiedener Bewertungsmethoden
  • Auswirkungen im Erbschaftsteuer- / Schenkungsteuerrecht
  • ertragsteuerliche Folgen
  • Auswirkungen bei Erbschaft und Schenkung im Zivilrecht
  • Optimierung der Nachfolgeplanung

Artikelnummern

Diesem Produkt sind folgende ISBN bzw. Artikelnummern zugeordnet:

ISBN-13: 978-3-406-77120-0
978-3406771200
EAN-13: 9783406771200