Arbeitsrecht 4.0

Praxishandbuch zum Arbeits-, IP- und Datenschutzrecht in einer digitalisierten Arbeitswelt

von Christian Arnold, Jens Günther (Hrsg.)

Vorbestellung

Dieses Buch erscheit in neuer Auflage im Dezember 2021. Gern merken wir Ihre Bestellung vor und liefern sofort bei Erscheinen.


ISBN-13: 978-3-406-75384-8
Schriftenreihe: Nein
Erscheinungsjahr: 2021
Verlag: C.H. Beck Verlag
Ausgabe: 2. erweiterte Auflage 2022
Umfang / Format: 363 Seiten, Hardcover (in Leinen)
Medium: Buch

Vorbestellung möglich

69,00 €
inkl. MwSt. zzgl. Versand

Beschreibung

Darstellung aller arbeitsrechtlichen Aspekte digitalisierter Arbeit mit konkreten Lösungsvorschlägen

Die fortschreitende Digitalisierung führt zu erheblichen Veränderungen der Arbeitswelt. Dabei stehen längst nicht mehr nur Fragen der Arbeitszeit oder des Datenschutzes im Fokus. Crowdworking, Scrum, ständige Weiterqualifizierung der Mitarbeiter, Anpassungen der Arbeitsverträge, Gefährdungsbeurteilungen und die künftige Rolle der Betriebsverfassung – um nur einige Aspekte zu benennen – bestimmen die anwaltliche Beratung und Planungen der Personalabteilungen.

Allen diesen Aspekten der Arbeit 4.0, die auf das Arbeitsrecht einwirken, gehen die Autorinnen und Autoren nach und verbinden damit praktische Lösungsvorschläge.

Die Neuauflage greift wichtige Entwicklungen in Gesetzgebung und Rechtsprechung auf, z.B. das Geschäftsgeheimnisschutzgesetz und die Änderungen im Teilzeit- und Befristungsrecht. Auch die Rechtsprechung wurde aktualisiert, etwa mit der Entscheidung des EuGH zur Arbeitszeiterfassung oder dem Urteil des BAG zur Arbeitnehmereigenschaft eines Crowdworkers. Neu hinzugekommen sind Themen wie digitale Krankmeldung, die Sicherung von Rechten an Tätigkeitsergebnissen in der digitalen Wirtschaft sowie virtuelle Betriebsratsarbeit. Mehr Praxistipps und Formulierungshilfen, z.B. zum Home­office, optimieren den praktischen Nutzen.

Das Werk behandelt in 7 Kapiteln die folgenden Themen:

  • Digitalisierung und Arbeit 4.0
  • Neue Beschäftigungsformen (Crowdworking, Economy on Demand, Scrum usw.)
  • Individuelles Arbeitsrecht (u.a. Arbeitszeit, Qualifizierung, Änderungen des Arbeitsverhältnisses)
  • Haftung und Arbeitsschutz
  • Geistiges Eigentum und Wettbewerbsrecht
  • Datenschutz
  • Kollektives Arbeitsrecht

Aus dem Inhalt

  • Digitalisierung und Arbeit 4.0
  • Neue Beschäftigungsformen (Crowdworking, Economy on Demand, Scrum usw.)
  • Individuelles Arbeitsrecht (u.a. Arbeitszeit, Qualifizierung, Änderungen des Arbeitsverhältnisses)
  • Haftung und Arbeitsschutz
  • Geistiges Eigentum und Wettbewerbsrecht
  • Datenschutz
  • Kollektives Arbeitsrecht

Artikelnummern

Diesem Produkt sind folgende ISBN bzw. Artikelnummern zugeordnet:

ISBN-13: 978-3-406-75384-8
978-3406753848
EAN-13: 9783406753848