AnwaltFormulare Zwangsvollstreckung, mit Muster-Download

von Frank-Michael Goebel (Hrsg.)

Vorbestellung

Dieses Buch erscheint im Dezember 2020, Preis ca. 124 €. Gern merken wir Ihre Bestellung vor und liefern sofort bei Erscheinen.


ISBN-13: 978-3-8240-1643-3
Schriftenreihe: AnwaltFormulare
Erscheinungsjahr: 2021
Verlag: Deutscher Anwaltverlag
Ausgabe: 6. überarbeitete Auflage 2021
Umfang / Format: 2011 Seiten, Hardcover, mit Muster-Download
Medium: Buch

Vorbestellung möglich

124,00 €
inkl. MwSt. zzgl. Versand

Beschreibung

Das einzige Formularbuch, das bereits die Gerichtsvollzieherformularverordnung berücksichtigt

Das kennen Sie aus der Praxis: Der Prozess ist gewonnen, doch Ihr Mandant ist damit noch lange nicht am Ziel. Erst wenn er für seine Forderung Geld sieht, waren Sie in seinen Augen als Anwalt erfolgreich. Jetzt heißt es schnell und pfiffig handeln – denn das Gesetz gibt den Grundsatz vor: "Wer zuerst kommt, mahlt zuerst."

Genau hier setzen die "AnwaltFormulare Zwangsvollstreckung" an. Sie geben Ihnen die zuverlässige Hilfe, von der Sie Tag für Tag profitieren. Jedes Kapitel führt Sie praxisnah und auf den Punkt in die jeweilige Vollstreckungsart ein. Umfassende Musterformulare, Checklisten und Arbeitshilfen sowie Ausfüllhilfen der amtlichen Formulare erleichtern Ihnen die Mandatsbearbeitung. Durch den übersichtlichen Aufbau – nach der Art der Forderung in die Art des Vermögens – finden Sie schnell die passenden Stellen für Ihre Fragen. In seiner Alltagstauglichkeit einzigartig ist das 750 Seiten starke Kapitel "ABC der Forderungspfändung", das Sie auf zahlreiche Möglichkeiten in dieser Pfändungsart hinweist.

Mit der neuen Auflage bringt Sie das Expertenteam um RiOLG Frank-Michael Goebel auf den neuesten Stand. Die Autoren stehen als Richter, Rechtsanwälte, Rechtspfleger sowie als gefragte Referenten mitten im Geschehen.

Sie können alle ca. 450 Musterformulare zur schnellen Übernahme in Ihre Textverarbeitung downloaden.

Artikelnummern

Diesem Produkt sind folgende ISBN bzw. Artikelnummern zugeordnet:

ISBN-13: 978-3-8240-1643-3
978-3824016433
EAN-13: 9783824016433