Wertermittlung von Immobilien und Grundstücken

mit Arbeitshilfen online

von Bernhard Metzger


ISBN-13: 978-3-648-03632-7
Schriftenreihe: Nein
Erscheinungsjahr: 2013
Verlag: Nein
Ausgabe: 5. Auflage
Umfang / Format: 376 Seiten, Hardcover
Medium: Buch

Sofort lieferbar

59,00 €
inkl. MwSt. zzgl. Versand

Beschreibung

So bestimmen Sie den Verkehrswert von Immobilien und Grundstücken

Ob Immobilienerwerb, Veräußerung, Beleihung, Ehescheidung oder Erbauseinandersetzung - in Fällen wie diesen brauchen Sie Antwort auf die Frage: Was ist die Immobilie wert? Mit diesem Leitfaden bestimmen Sie den aktuellen Verkehrswert von Immobilien und Grundstücken und erhalten aktualisierte Formeln und Online-Hilfsmittel für die Analyse.


ISBN-13: 978-3-648-03632-7
Schriftenreihe: Nein
Erscheinungsjahr: 2013
Verlag: Nein
Ausgabe: 5. Auflage
Umfang / Format: 376 Seiten, Hardcover
Medium: Buch

Aus dem Inhalt

Vorwort

Beschaffung der notwendigen Informationen
Grundsätzliches zur Wertermittlung
Der erste Schritt: Einsicht nehmen in das Grundbuch
Informationen über ein eventuelles Erbbaurecht
Wohnungs-und Teileigentum
Weitere wichtige Informationen
Nachbarrechtliche Beschränkungen
Planungsrechtliche Nutzungsmöglichkeiten
Baulasten
Öffentlich-rechtliche Abgaben
Das Liegenschaftskataster
Altlasten
Baugrundverhältnisse
Erhaltungssatzung
Behördliche Genehmigungen überprüfen
Denkmalschutz
Geeignete Karten
Immissionsbelastung
Rund um die Miete
Wohn-und Nutzfläche
Kosten und Preisindizes

Das Gutachten: Aufbau und Anforderungen
Formulargutachten
Frei erstellte Gutachten
Einsatz von Wertermittlungssoftware
Aufbau des Gutachtens
Anforderungen an ein Gutachten

Ermittlung des Bodenwerts
Bestimmung des Bodenwerts unter Zuhilfenahme geeigneter Bodenrichtwerte
Ermittlung des Bodenwerts in sechs Schritten
Die eigenen wertbeeinflussenden Merkmale des zu bewertenden Grundstücks klären
Bodenrichtwert beim Gutachterausschuss einholen
Auf den Wertermittlungsstichtag umrechnen
Die Geschossflächenzahl umrechnen
Weitere mögliche Schritte
Bodenwert bzw. Verkehrswert ermitteln
Das Residualwertverfahren

Verfahren zur Verkehrswertermittlung bebauter Grundstücke
Das Vergleichswertverfahren
Das Ertragswertverfahren
Der Bodenwert
Ermittlung des Gebäudeertragswerts
Die Ermittlung des Liegenschaftszinssatzes
Ermittlung der Restnutzungsdauer
Ermittlung des Vervielfältigers
Ermittlung des Ertragswerts bzw. Verkehrswerts (Marktwerts) des Grundstücks
Das Sachwertverfahren
Ermittlung des Bodenwerts
Ermittlung der Herstellungskosten der baulichen Anlagen
Ermittlung der Brutto-Grundfläche
Die Normalherstellungskosten
Bestimmung des Gebäudestandards
Berücksichtigung der Umsatzsteuer und der Baunebenkosten
Korrekturfaktoren
Baupreisindex -Ermittlung der Herstellungskosten zum Wertermittlungsstichtag
Ermittlung der Herstellungskosten der Außenanlagen
Alterswertminderung
Ermittlung des vorläufigen Sachwerts des Grundstücks
Verkehrswert (Marktwert) des Grundstücks

Kontrollen und Analysen
Sensitivitätsanalysen
Plausibilitätskontrollen
Ertragsfaktoren
Gebäudefaktoren
Plausibilitätskontrolle für Einfamilienhäuser

Formeln und Hilfsmittel
Ertragsvervielfältiger
Aufzinsen: Berechnung des Endbetrags
Diskontierung (Abzinsung)
Alterswertminderung
Kalkulationshilfe zum Sachwertverfahren
Kalkulationshilfe zum Ertragswertverfahren (allgemeines Ertragswertverfahren)
Kalkulationshilfe zum Ertragswertverfahren mit periodisch unterschiedlichen Erträgen
Kalkulationshilfe zum Residualwertverfahren
Hilfsmittel zur Bestimmung des ortsspezifischen Liegenschaftszinssatzes

Die relevanten gesetzlichen Normen und Regelungen
Die wichtigsten Gesetze und Verordnungen im Überblick
Wohnflächenverordnung und Betriebskostenverordnung

Anhang
Anlage 1: Immobilienwertermittlungsverordnung (ImmoWertV)
Anlage 2: Richtlinien zur Ermittlung des Sachwerts (Sachwertrichtlinie, SW-RL)
Anlage 3: Richtlinien für die Ermittlung der Verkehrswerte (Marktwerte) von Grundstücken (Wertermittlungsrichtlinien - WertR 2006)
Anlage 4: Beispielgutachten

Abkürzungsverzeichnis

Stichwortverzeichnis

Artikelnummern

Diesem Produkt sind folgende ISBN bzw. Artikelnummern zugeordnet:

ISBN-13: 978-3-648-03632-7
978-3648036327
EAN-13: 9783648036327