Verträge über Forschung und Entwicklung

F&E-Kooperationen in rechtlicher und wirtschaftlicher Sicht

von Hans-Peter Rosenberger, Sebastian Wündisch

Vorbestellung

Dieses Buch erscheint neu im Dezember 2017, Preis ca. 198 €. Gern merken wir Ihre Bestellung vor und liefern sofort nach Erscheinen.


ISBN-13: 978-3-452-28145-6
Schriftenreihe: Nein
Erscheinungsjahr: 2018
Verlag: Carl-Heymanns-Verlag
Ausgabe: 3. Auflage 2018
Umfang / Format: ca. 750 Seiten, Hardcover
Medium: Buch

Vorbestellung möglich

198,00 €
inkl. MwSt. zzgl. Versand

Beschreibung

Das als "Rosenberger" bekannte Standardwerk zu Forschungs- und Entwicklungsverträgen wird in 3. Auflage von Prof. Dr. Sebastian Wündisch zusammen mit einem Team namhafter Praktiker aus Forschungseinrichtungen und Kanzleien weitergeführt.

Die umfassend überarbeite und aktualisierte Neuauflage stellt berücksichtigt unter anderem:

  • die Novellierung des Europäischen Beihilfenrechts für Forschungseinrichtungen
  • die Neufassung der EU-Gruppenfreistellungsverordnung für F&E Verträge
  • die Regelungen zu Horizon 2020 und den Einfluss von Förderbedingungen auf die Vertragsgestaltung
  • Systematische Einbindung der F+E Verträge in das System des BGB
  • Vertiefung praxisrelevanter Konstellationen

ISBN-13: 978-3-452-28145-6
Schriftenreihe: Nein
Erscheinungsjahr: 2018
Verlag: Carl-Heymanns-Verlag
Ausgabe: 3. Auflage 2018
Umfang / Format: ca. 750 Seiten, Hardcover
Medium: Buch

Artikelnummern

Diesem Produkt sind folgende ISBN bzw. Artikelnummern zugeordnet:

ISBN-13: 978-3-452-28145-6
978-3452281456
EAN-13: 9783452281456