Verfahrenskostenstundung, Restschuldbefreiung und Verbraucherinsolvenzverfahren. Kommentar

von Wolfgang Kohte, Martin Ahrens, Hugo Grote, Dörte Busch


ISBN-13: 978-3-472-08615-4
Schriftenreihe: Nein
Erscheinungsjahr: 2015
Verlag: Luchterhand Verlag
Ausgabe: 7. Auflage 2015
Umfang / Format: 828 Seiten, Hardcover, inkl. Online-Ausgabe
Medium: Buch

Sofort lieferbar

89,00 €
inkl. MwSt. zzgl. Versand

Beschreibung

Das Gesetz zur Verkürzung des Restschuldbefreiungsverfahrens und zur Stärkung der Gläubigerrechte tritt mit Wirkung zum 1. Juli 2014 in Kraft. Mit diesem Gesetz wird das Verbraucherinsolvenz- und Restschuldbefreiungsverfahren wesentlich umgestaltet. Autoren des renommierten "Frankfurter Kommentars zur Insolvenzordnung" liefern Ihnen zum Inkrafttreten der Reform fundierte und praxisnahe Erläuterungen rund um das Thema Verbraucherinsolvenzverfahren.

Besonders praktisch: Das Werk bietet im Rahmen der Kommentierung eine Vielzahl flexibler Lösungen für die während des Verbraucherinsolvenzverfahrens auftauchenden Fragen und Probleme.


ISBN-13: 978-3-472-08615-4
Schriftenreihe: Nein
Erscheinungsjahr: 2015
Verlag: Luchterhand Verlag
Ausgabe: 7. Auflage 2015
Umfang / Format: 828 Seiten, Hardcover, inkl. Online-Ausgabe
Medium: Buch

Artikelnummern

Diesem Produkt sind folgende ISBN bzw. Artikelnummern zugeordnet:

ISBN-13: 978-3-472-08615-4
978-3472086154
EAN-13: 9783472086154