Umwandlungsgesetz (UmwG). Kommentar in 2 Bänden

Kommentar mit systematischer Darstellung des Umwandlungssteuerrechts

von Marcus Lutter


ISBN-13: 978-3-504-37019-0
Schriftenreihe: Nein
Erscheinungsjahr: 2014
Verlag: Dr. Otto-Schmidt-Verlag
Ausgabe: 5. neu bearbeitete Auflage 2014
Umfang / Format: 3646 Seiten, Hardcover, im Schuber
Medium: Buch

Sofort lieferbar

249,00 €
inkl. MwSt. zzgl. Versand

Beschreibung

Der Standardkommentar zum UmwG - maßgeblich geprägt von Prof. Dr. Dr. h.c. mult. Marcus Lutter und in seiner Tradition nun herausgegeben von Prof. Dr. Walter Bayer und RA Prof. Dr. Jochen Vetter - wird auch in der 5. Auflage seinem Anspruch gerecht: praxisorientiert und wissenschaftlich fundiert zugleich. Umfassend und verständlich mit gewohnt verlässlichen und richtungweisenden Kommentierungen wird die komplexe Materie des Umwandlungsrechts von einem hochkarätigen Autorenteam dargestellt. Neben der Kommentierung des UmwG enthält der "Lutter" systematische Erläuterungen des Umwandlungssteuerrechts sowie eine Kommentierung des Spruchverfahrensgesetzes. Die Neuauflage :

  • Das 3. ÄnderungsG zum UmwG brachte in Umsetzung der RL 2009/109/EG zahlreiche Änderungen und Erleichterungen mit sich.
  • Völlig neu der verschmelzungsrechtliche Squeeze-out.
  • Das ARUG führte gesetzes übergreifend zu erheblichen Modifikationen des Freigabeverfahrens. Der für die Praxis ungemein wichtige § 16 UmwG wurde daher völlig neu bearbeitet.
  • Weitere vielfältige Änderungen durch das ARUG, das MoMiG, das BilMoG und das GNotKG waren einzuarbeiten.
  • Verstärkte Berücksichtigung fanden die europarechtlichen Fragen bei grenzüberschreitenden Umwandlungen.
  • Und mit grundlegenden Änderungen durch den UmwSt- Erlass in den steuerrechtlichen systematischen Darstellungen.

ISBN-13: 978-3-504-37019-0
Schriftenreihe: Nein
Erscheinungsjahr: 2014
Verlag: Dr. Otto-Schmidt-Verlag
Ausgabe: 5. neu bearbeitete Auflage 2014
Umfang / Format: 3646 Seiten, Hardcover, im Schuber
Medium: Buch

Artikelnummern

Diesem Produkt sind folgende ISBN bzw. Artikelnummern zugeordnet:

ISBN-13: 978-3-504-37019-0
978-3504370190
EAN-13: 9783504370190