Taktik im familiengerichtlichen Verfahren

von Franz-Thomas Roßmann


ISBN-13: 978-3-472-08981-0
Schriftenreihe: Nein
Erscheinungsjahr: 2017
Verlag: Luchterhand Verlag
Ausgabe: 4: Auflage 2017
Umfang / Format: 796 Seiten, Hardcover
Medium: Buch

Sofort lieferbar

89,00 €
inkl. MwSt. zzgl. Versand

Beschreibung

Das Handbuch widmet sich dem Familienrecht, insbesondere dem Verfahrensrecht und schafft Verknüpfungen zum materiellen Recht. Der Autor bearbeitet das gesamte Verfahrensrecht praxisorientiert und systematisch. Für den schnellen Überblick erhält jedes Buchkapitel »Das Wichtigste in Kürze« als Einleitung.

Die familienrechtliche Verfahrensführung bringt besondere Anforderungen mit sich. Insbesondere bei Unterhalt, Umgang mit Kindern oder Gewaltschutzsachen spielt die einstweilige Anordnung eine große Rolle. In keinem anderen Gebiet ist der emotionale Faktor in den Verfahren ebenso präsent wie die gebotene Eile.

Ihre Vorteile:

  • Effektive Hilfe für Rechtsanwälte, die ihre Prozesstaktik besser gestalten und weiterentwickeln wollen.
  • Zahlreiche Formulierungsbeispiele, taktische Tipps und Musterschriftsätze geben eine weitere wertvolle Orientierung und stellen einen zusätzlichen Nutzen dar.
  • Jedes Kapitel wird mit "Das Wichtigste in Kürze" eingeleitet, so dass vorab schon ein Überblick besteht.
  • Sämtliche Formulierungsbeispiele und Musterschriftsätze sind online zur täglichen Anwendung zum Download verfügbar.

Die 4. Auflage ist aufgrund zahlreicher Gesetzesänderungen sowie umfangreicher neuer Rechtsprechung, die im Grunde das gesamte Spektrum des Verfahrensrechts betreffen, insbesondere aber das so wichtige Unterhalts- und Umgangsrecht, erforderlich geworden.


ISBN-13: 978-3-472-08981-0
Schriftenreihe: Nein
Erscheinungsjahr: 2017
Verlag: Luchterhand Verlag
Ausgabe: 4: Auflage 2017
Umfang / Format: 796 Seiten, Hardcover
Medium: Buch

Artikelnummern

Diesem Produkt sind folgende ISBN bzw. Artikelnummern zugeordnet:

ISBN-13: 978-3-472-08981-0
978-3472089810
EAN-13: 9783472089810