Strategien beim Zugewinnausgleich

von Walter Kogel


ISBN-13: 978-3-406-68435-7
Schriftenreihe: NJW-Praxis, Band 76
Erscheinungsjahr: 2016
Verlag: C.H. Beck Verlag
Ausgabe: 5. vollständig überarbeitete und erweiterte Auflage 2016
Umfang / Format: 469 Seiten, Kartoniert
Medium: Buch

Sofort lieferbar

69,00 €
inkl. MwSt. zzgl. Versand

Beschreibung

Streitigkeiten zum Zugewinnausgleich bieten angesichts regelmäßig hoher Streitwerte ein lukratives Betätigungsfeld für Anwälte, bergen aber auch ein besonderes Regressrisiko. Eng an der Praxis und mit zahlreichen Beispielsfällen und Praxistipps für Prozessführung und Prozesstaktik, aber auch für die Vertragsgestaltung, beschäftigt sich dieser Titel mit allen Fragen des Zugewinnausgleichs. Erläutert werden u.a. die Vor- und Nachteile der verschiedenen Güterstände, Einzelheiten zur Berechnung des Zugewinns und zur Bewertung von Vermögensgegenständen. Dabei stehen taktische Hinweise für den Prozess im Vordergrund, um Fehler zu vermeiden und Vorteile für den Mandanten zu erzielen.

Der für die NJW Praxis charakteristische Praxisbezug zeichnet auch dieses Werk aus. Daher stehen Antragsformulierungen, Beispielsfälle, strategische Hinweise sowie Erläuterungen zu gebührenrechtlichen Fragen und der Verbesserung des Honoraraufkommens im Mittelpunkt.

In der Neuauflage wird das Werk deutlich erweitert und vertieft. Berücksichtigt werden dabei zahlreiche aktuelle Entscheidungen von BGH und Obergerichten, insbesondere im Zusammenhang mit der Güterrechtsnovelle. Zudem werden die weitreichenden Folgen der Rechtsprechung des BGH zur Bewertung von Vermögensgegenständen (latente Steuern), sowie zu den Zuwendungen der Schwiegereltern an die Schwiegerkinder aufgezeigt.
Im Bereich des Vermögensrechts werden zudem weitere neue Themen behandelt, wie BaFöG-Darlehen, die Auswirkung der Privatinsolvenz oder Zeitwertkonten. Schließlich wird auch die bewährte Schnellübersicht zum ABC der Vermögenswerte aktualisiert und erweitert. Mehr als 150 Fall- und Berechnungsbeispiele veranschaulichen die Darstellung, rund 70 strategische Hinweise unterstützen Sie bei der Mandatsführung.

Vorteile:

  • mehr als 150 Fall- und Berechnungsbeispiele
  • Schnellübersicht ABC der Vermögenswerte
  • rund 70 Hinweise zu Strategien und Taktiken für den Prozess

ISBN-13: 978-3-406-68435-7
Schriftenreihe: NJW-Praxis, Band 76
Erscheinungsjahr: 2016
Verlag: C.H. Beck Verlag
Ausgabe: 5. vollständig überarbeitete und erweiterte Auflage 2016
Umfang / Format: 469 Seiten, Kartoniert
Medium: Buch

Aus dem Inhalt

  • Die verschiedenen Güterstände
  • Angriffsstrategien bei Einleitung des Zugewinnausgleichsverfahrens
  • ABC der Vermögenswerte
  • Zugewinn im Verbund
  • Sicherstellung des Zugewinnausgleichsanspruchs
  • Verteidigungsstrategien gegen den Zugewinnausgleich
  • Verjährung / Stundung / Grobe Unbilligkeit
  • Verfahrenskostenhilfe
  • Honorar bzw. Vergütungsvereinbarungen
  • Schnellübersicht ABC der Vermögenswerte

Artikelnummern

Diesem Produkt sind folgende ISBN bzw. Artikelnummern zugeordnet:

ISBN-13: 978-3-406-68435-7
978-3406684357
EAN-13: 9783406684357