Strafvollstreckung

von Klaus Laubenthal, Nina Nestler


ISBN-13: 978-3-662-55266-7
Schriftenreihe: Nein
Erscheinungsjahr: 2018
Verlag: Springer Verlag Heidelberg
Ausgabe: 2. Auflage 2018
Umfang / Format: 258 Seiten, Kartoniert
Medium: Buch

Sofort lieferbar

24,99 €
inkl. MwSt. zzgl. Versand

Beschreibung

Das Lern- und Arbeitsbuch behandelt das komplexe Gebiet der Strafvollstreckung in übersichtlicher Form. Es orientiert sich dabei eng an der gesetzlichen Systematik und bietet eine detaillierte Einführung in das Thema. Zahlreiche Beispielsfälle erleichtern das Erfassen des Stoffs, dessen Wiederholung sowie die praktische Umsetzung. Schwerpunkte bilden die Vollstreckung von Freiheits- und Geldstrafen. Besondere Berücksichtigung findet vor allem – auch im Rahmen der Fallbeispiele – die aktuelle Rechtsprechung. Damit erhalten Studierende ebenso wie alle mit Fragen der Strafvollstreckung Befasste wertvolle Antworten und hilfreiche Unterstützung.

Aus dem Inhalt

  • Einführung
  • Allgemeine Vollstreckungsvoraussetzungen
  • Zuständigkeiten in Vollstreckungssachen
  • Vollstreckung von Freiheitsstrafen
  • Vollstreckung von Geldstrafe
  • Nachträgliche Bildung einer Gesamtstrafe
  • Freiheitsentziehende Maßregeln der Besserung und Sicherung
  • Nicht freiheitsentziehende Maßregeln der Besserung und Sicherung
  • Nebenstrafen und Nebenfolgen
  • Kosten und (weitere) Nebengeschäfte
  • Entscheidungen nach dem OWiG
  • Rechtsschutz

Artikelnummern

Diesem Produkt sind folgende ISBN bzw. Artikelnummern zugeordnet:

ISBN-13: 978-3-662-55266-7
978-3662552667
EAN-13: 9783662552667