Restschuldbefreiung und Verbraucherinsolvenz in der Praxis

Handbuch für Berater und Gläubiger

von Hans-Ulrich Heyer


ISBN-13: 978-3-8029-3245-8
Schriftenreihe: Nein
Erscheinungsjahr: 2016
Verlag: Walhalla Verlag
Ausgabe: 3. aktualisierte Auflage 2016
Umfang / Format: 400 Seiten, Hardcover
Medium: Buch

Sofort lieferbar

34,95 €
inkl. MwSt. zzgl. Versand

Beschreibung

Arbeitshilfe zur Verbraucherinsolvenz

Privatpersonen, Kleinunternehmer, Freiberufler und ehemals Selbstständige können ihre Schulden mithilfe der Restschuldbefreiung bereinigen.

  • Wie lässt sich eine Schuldenbereinigung schneller erreichen?
  • Was sind die Rahmenbedingungen für einen guten Schuldenbereinigungsplan?
  • Wann erfolgt eine Schuldenregulierung gegen den Willen der Gläubiger?
  • Was ändert sich mit der InsO-Reform 2014
  • Was wird aus der Mietwohnung, der Mietkaution, dem Auto des Schuldners?
  • Wann müssen Ehepartner Verfahrenskosten vorschießen, wann übernimmt der Staat die Finanzierung?
  • Wann kann die Restschuldbefreiung versagt werden?
  • Wann wird der Schufa-Eintrag gelöscht?
  • Mit bewährten Formulierungen und Praxis-Tipps

Artikelnummern

Diesem Produkt sind folgende ISBN bzw. Artikelnummern zugeordnet:

ISBN-13: 978-3-8029-3245-8
978-3802932458
EAN-13: 9783802932458