Rechtshilferecht in Strafsachen

von Kai Ambos, Stefan König, Peter Rackow (Hrsg.)

Vorbestellung

Dieses Buch erscheint im November 2019, Preis ca. 198 €. Gern merken wir Ihre Bestellung vor und liefern sofort bei Erscheinen.


ISBN-13: 978-3-8487-4222-6
Schriftenreihe: NomosKommentar
Erscheinungsjahr: 2019
Verlag: Nomos Verlag
Ausgabe: 2. Auflage 2019
Umfang / Format: ca. 1500 Seiten, Hardcover
Medium: Buch

Vorbestellung möglich

198,00 €
inkl. MwSt. zzgl. Versand

Beschreibung

Grenzenlose Sicherheit im internationalen Strafrecht

Der NomosKommentar zum Rechtshilferecht in Strafsachen führt den Nutzer durch ein klares Gliederungssystem durch das Geflecht nationaler und europäischer Regelungen direkt zur einschlägigen Normkommentierung für seine Fallfrage. Zuständigkeitsfragen, Rechtsschutzmöglichkeiten und konkrete Musterformulierungen sind integriert.

Die 2. Auflage erläutert:

  • IRG auf aktuellem Stand 2019: Umsetzung der Richtlinie über die Europäische Ermittlungsanordnung sowie der EU-Rahmenbeschlüsse zu Geldsanktionen, Einziehung, Bewährungsmaßnahmen und zur U-Haftvermeidung; Anpassung an die DSGVO/Datenschutzgrundverordnung
  • alle maßgeblichen EG/EU-Rechtsakte: insbes. Europäischer Haftbefehl, die neue Europäische Ermittlungsanordnung, Europäische StA
  • relevante Regelungen des Schengener Übereinkommens/der Europarats-Übereinkommen Rechtshilferecht für Österreich und die Schweiz (Neu: spontane Rechtshilfe und automatischer Informationsaustausch)
  • relevante Regelungen der 18 wichtigsten ausländischen Staaten, anhand eines auf die Bedürfnisse der Rechtspraxis ausgerichteten Fragenkatalogs u.a. zu Befugnissen, Betroffenenrechten und Rechtshilfehindernissen.

Artikelnummern

Diesem Produkt sind folgende ISBN bzw. Artikelnummern zugeordnet:

ISBN-13: 978-3-8487-4222-6
978-3848742226
EAN-13: 9783848742226