Pharmarecht

Arzneimittel- und Medizinprodukterecht

von Alexander Meier, Peter von Czettritz, Marc Gabriel, Marcel Kaufmann

Vorbestellung

Dieses Buch erscheint neu im 1. Quartal 2018, Preis ca. 85 €. Gern merken wir Ihre Bestellung vor und liefern sofort nach Erscheinen.


ISBN-13: 978-3-406-70319-5
Schriftenreihe: NJW-Praxis, Band 93
Erscheinungsjahr: 2018
Verlag: C.H. Beck Verlag
Ausgabe: 2. Auflage 2018
Umfang / Format: ca. 400 Seiten, Kartoniert
Medium: Buch

Vorbestellung möglich

85,00 €
inkl. MwSt. zzgl. Versand

Beschreibung

Systematische Einführung in das Pharmarecht mit den Querverbindungen zum Recht der Krankenkassen

Die Darstellung beschränkt sich nicht ausschließlich auf das Recht der Arzneimittel, Medizinprodukte und Hilfsmittel, sondern zeigt etwa auch die vielfältigen Querverbindungen zum Recht der gesetzlichen Krankenkassen auf. Schwerpunkte der Darstellung sind außerdem Fragen der Ausschreibung medizinischer Studien und der Zulassung sowie des Inverkehrbringens von Arzneimitteln. Auch europarechtliche Fragen, etwa bei der Zulassung von Arzneimitteln sind enthalten.

Die Neuauflage bringt das Werk insgesamt auf den aktuellen Stand 1.6.2017 in Gesetzgebung, Rechtsprechung und Literatur. Berücksichtigt werden dabei insbesondere die bereits 2016 in Kraft getretene neue europäische "Clinical Trials Regulation" und die ebenfalls 2016 in Kraft getretene neue europäische "Medical Device Regulation" sowie die Vergaberechtsreform und die Änderungen im Bereich "Data Privacy".


ISBN-13: 978-3-406-70319-5
Schriftenreihe: NJW-Praxis, Band 93
Erscheinungsjahr: 2018
Verlag: C.H. Beck Verlag
Ausgabe: 2. Auflage 2018
Umfang / Format: ca. 400 Seiten, Kartoniert
Medium: Buch

Aus dem Inhalt

  • Grundlagen des Pharmarechts
  • Arzneimittel
  • Medizinprodukte
  • Die Bewerbung von Arzneimitteln und Medizinprodukten
  • Arzneimittel und Medizinprodukte in der Krankenversicherung
  • Wettbewerbliche Selektivverträge für Arzneimittel und Medizinprodukte

Artikelnummern

Diesem Produkt sind folgende ISBN bzw. Artikelnummern zugeordnet:

ISBN-13: 978-3-406-70319-5
978-3406703195
EAN-13: 9783406703195