Partner werden in der Anwaltskanzlei

von Stephan J. Spehl


ISBN-13: 978-3-406-68454-8
Schriftenreihe: Nein
Erscheinungsjahr: 2016
Verlag: C.H. Beck Verlag
Ausgabe: 2. überarbeitete und erweiterte Auflage 2016
Umfang / Format: 336 Seiten, Kartoniert
Medium: Buch

Sofort lieferbar

39,00 €
inkl. MwSt. zzgl. Versand

Beschreibung

Wie werde ich Partner in einer Anwaltskanzlei? Diese spannende Frage treibt sicherlich eine Vielzahl der angestellten Anwältinnen und Anwälte um, insbesondere die jüngeren Associates in den größeren Büros. Dieses Werk lässt bei dieser Frage diejenigen zu Wort kommen, die es bereits geschafft haben: die Partner selbst. Daneben vermitteln aber auch erfolgreiche Unternehmensjuristen, teils ehemalige Associates, und Personalvermittler einen anderen Blickwinkel auf das Thema.

Im Focus stehen die bereits etablierten Partnerinnen und Partner aus internationalen Wirtschaftskanzleien, aber auch aus Kanzleien mittlerer Größe, aus Deutschland, Österreich, Schweiz und USA. Die Palette reicht von erfahrenen, langjährigen Partnern bis zu eher frisch gekürten. Die Verfasser vermitteln ihre persönlichen Erfahrungen und geben wertvolle Ratschläge für die eigene Karriere.

In der Neuauflage berichten insbesondere Partner, die in jüngster Vergangenheit den Sprung geschafft haben, darunter einige Juristinnen. Außerdem bringen Unternehmensjuristen und Personalberater ihre Sicht auf die Thematik ein. Auch die Frage der Vereinbarkeit von Beruf und Familie wird beleuchtet.


ISBN-13: 978-3-406-68454-8
Schriftenreihe: Nein
Erscheinungsjahr: 2016
Verlag: C.H. Beck Verlag
Ausgabe: 2. überarbeitete und erweiterte Auflage 2016
Umfang / Format: 336 Seiten, Kartoniert
Medium: Buch

Aus dem Inhalt

  • Nicht Ehe, aber tiefgreifende Freundschaft
  • Ohne Plan, aber nicht planlos
  • Partner werden - Partner sein
  • Ein Deutscher in New York
  • Inspiration und Transpiration
  • Blick des Personalberaters
  • Partner werden 2.0
  • Am besten durch Handschlag
  • Die extra Meile

Artikelnummern

Diesem Produkt sind folgende ISBN bzw. Artikelnummern zugeordnet:

ISBN-13: 978-3-406-68454-8
978-3406684548
EAN-13: 9783406684548