Verkehrsunfälle in Europa

Schadensabwicklung in 20 Reiseländern

von Hermann Neidhart, Michael Nissen


ISBN-13: 978-3-8240-1299-2
Schriftenreihe: Nein
Erscheinungsjahr: 2016
Verlag: Deutscher Anwaltverlag
Ausgabe: 6. Auflage 2016
Umfang / Format: 192 Seiten, Kartoniert
Medium: Buch

Sofort lieferbar

29,00 €
inkl. MwSt. zzgl. Versand

Beschreibung

Die Abwicklung eines Verkehrsunfalls ist für Sie tägliche Routine. Wie aber sieht es aus, wenn der Unfall im Ausland passiert ist? Auch in solchen Fällen gilt es, die Fragen hinsichtlich des Kfz-Versicherungs-, Schadensersatz- und Verfahrensrechtes, die die Unfallschadensabwicklung im Ausland betreffen, sicher zu beantworten und Ihren Mandanten bestmöglich zu beraten.
Hier bietet Ihnen das kompakte Praxiswerk "Verkehrsunfälle in Europa" für die wichtigsten Reiseländer topaktuelle und kompetente Hilfe.

Die parallel aufgebauten Länderberichte zu 20 europäischen Staaten geben nach einem Überblick über die wichtigsten Besonderheiten in den jeweiligen Reiseländern Auskunft zu:

  • Verkehrsunfälle und Straßenverkehr
  • Kraftfahrzeugschadenshaftung
  • Rechtsanwaltsvergütung
  • Einvernehmliche Schadensregulierung
  • Gerichtliche Schadensabwicklung
  • Erstattung von Sachschäden
  • Ausgleich von Personenschäden

Eine Einführung zur erleichterten Schadensregulierung in der Europäischen Union und ein Anhang mit Hinweis auf die Kfz-Haftpflichtrichtlinien der EU und deren Umsetzung ins deutsche Recht runden dieses Praxisbuch ab.

Die Autoren Hermann Neidhart und Michael Nissen haben bereits verschiedene Fachbücher zum ausländischen Verkehrsrecht veröffentlicht. Sie sind als Verfasser einer großen Zahl auslands- und internationalrechtlicher Veröffentlichungen bekannt und seit Langem mit dieser Materie vertraut. Herr RA Nissen ist Leiter des Bereichs Internationales Recht beim ADAC.

Artikelnummern

Diesem Produkt sind folgende ISBN bzw. Artikelnummern zugeordnet:

ISBN-13: 978-3-8240-1299-2
978-3824012992
EAN-13: 9783824012992