Kleine Arbeitsmethodik für Juristen

von Markus Sikora


ISBN-13: 978-3-406-62831-3
Schriftenreihe: Nein
Erscheinungsjahr: 2012
Verlag: C.H. Beck Verlag
Ausgabe: 1. Auflage 2012
Umfang / Format: 131 Seiten , Kartoniert
Medium: Buch

Sofort lieferbar

19,80 €
inkl. MwSt. zzgl. Versand

Beschreibung

Dieses Buch ist der Schlüssel zum effektiven Arbeiten für Juristen. Juristisches Arbeiten muss nicht nur korrekt, sondern vor allem effektiv sein. Erfahrungsgemäß haben aber nicht nur angehende, sondern auch ausgebildete und im Arbeitsleben stehende Juristen oft Probleme mit der Organisation der tagtäglich zu bewältigenden Aufgaben.
Der Verfasser sensibilisiert auf leichte und ansprechende Weise für die typischen Schwächen üblicher juristischer Arbeitsweisen. Er gibt Tipps und verrät Tricks, wie man mit wenigen einfachen Mitteln den Wirkungsgrad seines juristischen Arbeitspensums steigern und die Effizienz erhöhen kann. Zudem zeigt er auf, wie man diversen Input aus Vermerken, Akten, Protokollen, Notizen und juristischen Fachzeitschriften sinnvoll verarbeitet, ohne angesichts der Informationsfülle den Überblick zu verlieren.

Das Buch vermittelt zahlreiche Werkzeuge, die jedem Juristen das Arbeiten erleichtern. Es behandelt unter anderen folgende Themen:

  • Nutzung der Zeit
  • Verarbeitung von Input
  • Umgang mit Kommunikationstechnik
  • Verwalten von Fristen/Terminen
  • Aufbau und Nutzung eines übersichtlichen Wissensmanagementsystems
  • Organisation typischer, immer wiederkehrender Arbeitsabläufe mit Checklisten etc.
  • sinnvolle Organisation von und Teilnahme an Meetings
  • Delegation und Controlling
  • Einsatz einer "systematischen Müllabfuhr"

ISBN-13: 978-3-406-62831-3
Schriftenreihe: Nein
Erscheinungsjahr: 2012
Verlag: C.H. Beck Verlag
Ausgabe: 1. Auflage 2012
Umfang / Format: 131 Seiten , Kartoniert
Medium: Buch

Artikelnummern

Diesem Produkt sind folgende ISBN bzw. Artikelnummern zugeordnet:

ISBN-13: 978-3-406-62831-3
978-3406628313
EAN-13: 9783406628313