Gesetz gegen Wettbewerbsbeschränkungen. GWB-Kommentar

§§ 1-96, 185, 186

von Rainer Bechtold, Wolfgang Bosch


ISBN-13: 978-3-406-71265-4
Schriftenreihe: Gelbe Erläuterungsbücher
Erscheinungsjahr: 2018
Verlag: C.H. Beck Verlag
Ausgabe: 9. Auflage 2018
Umfang / Format: 1172 Seiten, Hardcover (in Leinen)
Medium: Buch

Sofort lieferbar

129,00 €
inkl. MwSt. zzgl. Versand

Beschreibung

Aktuelle Kommentierung des GWB mit seinen Bezügen zum EU-Recht

Dieser Kommentar legt das geltende Kartellrecht mit seinen Bezügen zum EU-Recht kurz und prägnant dar. Die Ausführungen stellen die Rechtsprechung in den Vordergrund, Literaturhinweise werden auf das Notwendige beschränkt.

Die Neuauflage berücksichtigt die 9. GWB-Novelle. Die Richtlinie 2014/104/EU über bestimmte Vorschriften für Schadensersatzklagen nach nationalem Recht wegen Zuwiderhandlungen gegen wettbewerbsrechtliche Bestimmungen der Mitgliedstaaten und der Europäischen Union wird in nationales Recht umgesetzt. Mit der 9. GWB-Novelle werden im Hinblick auf die zunehmende Digitalisierung der Wirtschaft eine wirksame Fusionskontrolle und der Schutz vor Missbrauch von Marktmacht sichergestellt. Die Novelle erweitert zudem angemessen den Handlungsspielraum von Presseunternehmen.

Bis zur 8. Auflage erschienen unter dem Titel:
Kartellgesetz. Gesetz gegen Wettbewerbsbeschränkungen (§§ 1-96, 130, 131)

Artikelnummern

Diesem Produkt sind folgende ISBN bzw. Artikelnummern zugeordnet:

ISBN-13: 978-3-406-71265-4
978-3406712654
EAN-13: 9783406712654