Insolvenzrechts-Handbuch

von Peter Gottwald (Hrsg.)


ISBN-13: 978-3-406-65236-3
Schriftenreihe: Nein
Erscheinungsjahr: 2015
Verlag: C.H. Beck Verlag
Ausgabe: 5. neu bearbeitete Auflage 2015
Umfang / Format: 2942 Seiten, in Leinen
Medium: Buch

Sofort lieferbar

229,00 €
inkl. MwSt. zzgl. Versand

Beschreibung

Für Schuldner, Gläubiger, Insolvenzgerichte und Insolvenzverwalter besteht in einer Krise erhöhter Informationsbedarf.

Dieses Handbuch bietet allen Beteiligten in jedem Stadium des Verfahrens konkrete Beurteilungshinweise, Problemlösungen und Ratschläge. Das Handbuch ist in erster Linie lösungsorientiert; die wissenschaftliche Vertiefung findet sich überwiegend dort, wo praktische Fragen unmittelbar angesprochen sind und ohne Schrifttum nicht bewältigt werden können. Das Werk orientiert sich in seinem Aufbau am zeitlichen Ablauf des Vermögensverfalls und vertieft vor allem die vom Gesetzgeber nicht durchnormierten, für die Insolvenzpraxis aber überaus bedeutsamen Schwerpunkte wie:

  • Arbeits- und Sozialrecht
  • Besonderheiten der Gesellschaftsinsolvenz
  • Sonderstellung der Banken
  • Steuerrecht
  • transnationale Insolvenzverfahren

Für die 5. Auflage wurden alle Teile überarbeitet und vielfach neu geschrieben.
Umfassend eingearbeitet wurden seit der letzten Auflage:

  • Gesetz zur weiteren Erleichterung der Sanierung von Unternehmen (ESUG) mit Schutzschirmverfahren
  • Reform der Verbraucherinsolvenz (Gesetz zur Verkürzung des Restschuldbefreiungsverfahrens und zur Stärkung der Gläubigerrechte)
  • Reformentwürfe zur Konzerninsolvenz sowie zur Reform der EuInsVO
  • neues Kapitel zum Insolvenzstrafrecht

Ergänzend ist die umfangreiche neue Rechtsprechung des BGH zu wesentlichen insolvenzrechtlichen Fragen detailliert berücksichtigt.


ISBN-13: 978-3-406-65236-3
Schriftenreihe: Nein
Erscheinungsjahr: 2015
Verlag: C.H. Beck Verlag
Ausgabe: 5. neu bearbeitete Auflage 2015
Umfang / Format: 2942 Seiten, in Leinen
Medium: Buch

Artikelnummern

Diesem Produkt sind folgende ISBN bzw. Artikelnummern zugeordnet:

ISBN-13: 978-3-406-65236-3
978-3406652363
EAN-13: 9783406652363