Insolvenzgläubiger-Handbuch

Optimale Rechtsdurchsetzung bei Insolvenz des Schuldners

von Martin Gogger


ISBN-13: 978-3-406-61314-2
Schriftenreihe: Nein
Erscheinungsjahr: 2011
Verlag: C.H. Beck Verlag
Ausgabe: 3. überarbeitete und erweiterte Auflage 2011
Umfang / Format: 437 Seiten, in Leinen
Medium: Buch

Sofort lieferbar

69,00 €
inkl. MwSt. zzgl. Versand

Beschreibung

Die Insolvenz des Schuldners ist für ungesicherte Gläubiger mit einem erheblichen oder gar totalen Forderungsausfall verbunden. Die Insolvenzordnung hat diese Situation durch Restschuldbefreiung, Verbraucherinsolvenz- und Insolvenzplanverfahren noch verschärft. Mehr denn je muss der Gläubiger bereits im Vorfeld der Insolvenz und im laufenden Verfahren richtig reagieren.
Das Handbuch von RiOLG Dr. Martin Gogger hat sich mit seiner konsequenten Ausrichtung auf die Gläubigersicht bereits in der zweiten Auflage zu einem Standardwerk in diesem Bereich entwickelt und erscheint nun in 3., gründlich überarbeiteter und erweiterter Auflage.

Vorteile auf einen Blick

  • konsequente Gläubigerausrichtung
  • mit vielen Schaubildern, Checklisten, Fallbeispielen und Musterformulierungen

Eingearbeitet wurde:

  • alle Gesetzesänderungen seit Erscheinen der Vorauflage
  • neue Rechtssprechung zum Thema Lastschrift
  • Der Bereich Insolvenzrecht und Gesellschaftsrecht wurde, aufgrund des MoMiG, komplett neu bearbeitet.
    Das materielle Recht, insbesondere das Vertragsrecht und die Durchsetzung bestehender Sicherheiten, bilden einen wichtigen Schwerpunkt ebenso wie das Insolvenzverfahren und Schuldnerstrategien.

ISBN-13: 978-3-406-61314-2
Schriftenreihe: Nein
Erscheinungsjahr: 2011
Verlag: C.H. Beck Verlag
Ausgabe: 3. überarbeitete und erweiterte Auflage 2011
Umfang / Format: 437 Seiten, in Leinen
Medium: Buch

Aus dem Inhalt

  • Allgemeiner Überblick zum Insolvenzrecht
  • Grundlagen zum Verfahrensgang, Insolvenzeröffnung, Verfahrenseinstellungen und deren Auswirkungen auf die Gläubigerrechte, Rechtsstellung der Verfahrensbeteiligten, Insolvenzplan, Verbraucherinsolvenz und Restschuldbefreiung
  • Zivilrechtliche Ansprüche in der Insolvenz des Schuldners, Verträge wie z.B. Kauf, Miete, Pacht, Leasing, Inkasso-, Bank- und Kreditrecht, Versicherungsverträge, Dienst- und Werkverträge, Familien- und Unterhaltsrecht, Insolvenz und Gesellschaftsrecht
  • Sicherungsrechte in der Insolvenz: Aussonderung, Absonderung, Einzelne Sicherungsrechte in der Insolvenz
  • Aufrechnung und Anfechtung
  • Insolvenz, Zivilprozess und Zwangsvollstreckung

Artikelnummern

Diesem Produkt sind folgende ISBN bzw. Artikelnummern zugeordnet:

ISBN-13: 978-3-406-61314-2
978-3406613142
EAN-13: 9783406613142