Leseproben & Dokumente

Insolvenzanfechtung

Fallgruppenkommentar

von Joachim Kummer, Berthold Schäfer, Eberhard Wagner


ISBN-13: 978-3-504-43011-5
Schriftenreihe: Nein
Erscheinungsjahr: 2017
Verlag: Dr. Otto-Schmidt-Verlag
Ausgabe: 3. neu bearbeitete Auflage 2017
Umfang / Format: 1232 Seiten, Hardcover
Medium: Buch

Sofort lieferbar

114,00 €
inkl. MwSt. zzgl. Versand

Beschreibung

Seit April 2017 sind die Inhalte der „Anfechtungsnovelle“ geltendes Recht für alle neuen Insolvenzverfahren! Vor allem bei den zentralen Themen "Inkongruente Deckungen", "Vorsatzanfechtung" und bei den "Bargeschäften" kamen eine Vielzahl von sicher geglaubten Erkenntnissen auf den Prüfstand. Damit stehen alle an einem Insolvenzverfahren Beteiligten nun vor ganz neuen Herausforderungen, denn Konflikte um tatsächlich oder vermeintlich gläubigerbenachteiligende Rechtshandlungen gehören zu den Brennpunkten eines jeden Insolvenzfalls. Die Neuauflage des Kummer/Schäfer/Wagner lässt den Leser mit dem neuen Recht nicht allein: Alles ist komplett eingearbeitet!

Die besonderen Stärken des Werkes wurden dabei natürlich beibehalten: Der Kommentar arbeitet die Voraussetzungen, Wirkungen und Rechtsfolgen der Insolvenzanfechtung einerseits in besonders übersichtlicher Weise auf, durchdringt andererseits aber tiefgründig die Details und Besonderheiten der Materie. Über die Einarbeitung der Reform hinaus haben die Autoren auch sonst für Top-Aktualität gesorgt und alle relevanten neuen Gerichtsentscheidungen berücksichtigt. An vielen Stellen des Werkes wurden zudem Ergänzungen vorgenommen und weiterführende Überlegungen angestellt, um dem Leser auch die Lösung bislang noch nicht entschiedener Fälle zu erleichtern oder Zweifel an der Rechtsprechung der Gerichte aufzuzeigen.


ISBN-13: 978-3-504-43011-5
Schriftenreihe: Nein
Erscheinungsjahr: 2017
Verlag: Dr. Otto-Schmidt-Verlag
Ausgabe: 3. neu bearbeitete Auflage 2017
Umfang / Format: 1232 Seiten, Hardcover
Medium: Buch

Leseproben & Dokumente

In diesen PDF-Dokumenten finden Sie erweiterte Informationen über diesen Titel:

Artikelnummern

Diesem Produkt sind folgende ISBN bzw. Artikelnummern zugeordnet:

ISBN-13: 978-3-504-43011-5
978-3504430115
EAN-13: 9783504430115