Leseproben & Dokumente

EuInsVO - Europäische Insolvenzverordnung

Kommentar

von Christoph Georg Paulus


ISBN-13: 978-3-8005-1628-5
Schriftenreihe: Wirtschaftsrecht International
Erscheinungsjahr: 2017
Verlag: Deutscher Fachverlag
Ausgabe: 5. neu bearbeitete Auflage 2017
Umfang / Format: 665 Seiten, Hardcover
Medium: Buch

Sofort lieferbar

198,00 €
inkl. MwSt. zzgl. Versand

Beschreibung

DDie Europäische Insolvenzverordnung hat seit ihrem Inkrafttreten immer mehr an Bedeutung gewonnen; die wachsende Anzahl von gerichtlichen Entscheidungen – insbesondere des EuGH – ist ein Indiz dafür. Da die EuInsVO in ihrer revidierten Fassung Mitte 2017 in Kraft getreten ist und mit einer nicht unbeträchtlichen Anzahl von Änderungen gegenüber der ursprünglichen Verordnung aufwartet, wurde sogar noch eine Steigerung dieser Aktualität erzielt.

Die Neuauflage des bereits bewährten Kommentars greift diesen Bedeutungsaufschwung auf, indem eine Neukommentierung nahezu sämtlicher Vorschriften vorgenommen wurde. Damit will der Kommentar der Absicht der Kommission bzw. der Rechtspolitik insgesamt gerecht werden, das Restrukturierungs- und Insolvenzrecht zu einer der tragenden Säulen der Kapitalmarktunion zu machen.

Mit dieser Neukonzeptionierung kann sich auch die Neuauflage des bisher schon hervorgehobenen Vorzugs rühmen, ein Werk „aus einem Guss“ zu sein. Die konsequente Einhaltung einer transnationalen Betrachtung der Probleme gewährleistet Problemlösungen, die im hohen Maße kompatibel mit jeglichen betroffenen Rechtsordnungen sind.

Leseproben & Dokumente

In diesen PDF-Dokumenten finden Sie erweiterte Informationen über diesen Titel:

Artikelnummern

Diesem Produkt sind folgende ISBN bzw. Artikelnummern zugeordnet:

ISBN-13: 978-3-8005-1628-5
978-3800516285
EAN-13: 9783800516285