Handbuch Nachlasspflegschaft

von Falk Schulz (Hrsg.)


ISBN-13: 978-3-95661-057-8
Schriftenreihe: Nein
Erscheinungsjahr: 2016
Verlag: zerb Verlag
Ausgabe: 2. Auflage 2016
Umfang / Format: 624 Seiten, Kartoniert
Medium: Buch

Sofort lieferbar

69,00 €
inkl. MwSt. zzgl. Versand

Beschreibung

Nachlasspflegschaften erfordern spezielles Wissen. Neben Kenntnissen im Erbrecht und im FamFG-Verfahren sind auch kaufmännische und investigatorische Fähigkeiten für eine erfolgreiche Bearbeitung unabdingbar.

Das Buch vermittelt das Wissen, um alltägliche Probleme in der Nachlasspflegschaft effizient und rechtssicher zu lösen. Zahlreiche Praxistipps und Muster helfen bei der Abwicklung von den ersten Schritten der Nachlasssicherung bis zum erfolgreichen Abschluss der Erbenermittlung. Besonders behandelt wird dabei die Abwicklung von überschuldeten Nachlässen. Auch die Europäische Erbrechtverordnung, die ab dem 17.8.2015 Anwendung findet, muss bei der Tätigkeit des Nachlasspflegers beachtet werden. Ihre Auswirkungen sind in der zweiten Auflage eingearbeitet und berücksichtigt.

Rechtspfleger bei den Nachlassgerichten finden wichtige Hinweise zu den Voraussetzungen der Nachlasspflegschaft, den Berichtspflichten des Nachlasspflegers, den Genehmigungserfordernissen und zur Vergütungsfestsetzung. Die Autoren, langjährig erfahrene Berufsnachlasspfleger und Referenten zum Fachgebiet Nachlasspflegschaft, stellen in diesem Werk die Quintessenz ihres gemeinsam gewachsenen Praxiswissens dar.


ISBN-13: 978-3-95661-057-8
Schriftenreihe: Nein
Erscheinungsjahr: 2016
Verlag: zerb Verlag
Ausgabe: 2. Auflage 2016
Umfang / Format: 624 Seiten, Kartoniert
Medium: Buch

Aus dem Inhalt

  • Anordnung der Nachlasspflegschaft
  • Erste Schritte / Sicherung des Nachlasses
  • Verwaltung des Nachlasses
  • Steuern
  • Nachlasspfleger und Nachlassgericht
  • Erbenermittlung und Erbscheinsverfahren
  • Beendigung der Nachlasspflegschaft
  • Haftung des Nachlasspflegers
  • erweitert wurde das Thema Unternehmen und Gesellschaftsbeteiligungen

Artikelnummern

Diesem Produkt sind folgende ISBN bzw. Artikelnummern zugeordnet:

ISBN-13: 978-3-95661-057-8
978-3956610578
EAN-13: 9783956610578