Handbuch des Medizinschadensrechts

von Rudolf Ratzel, Patrick M. Lissel (Hrsg.)


ISBN-13: 978-3-406-51421-0
Schriftenreihe: Nein
Erscheinungsjahr: 2013
Verlag: C.H. Beck Verlag
Ausgabe: 1. Auflage 2013
Umfang / Format: 742 Seiten, in Leinen
Medium: Buch

Sofort lieferbar

149,00 €
inkl. MwSt. zzgl. Versand

Beschreibung

Die Neuerscheinung ist eine Gesamtdarstellung der schadensrechtlichen Praxis im Bereich der Medizin. Sie schließt die Lücke zwischen Darstellungen des Arzthaftungs-, Arzneimittel- und Medizinprodukterechts einerseits und Handbüchern zum Schadensrecht andererseits. Im ersten Teil des Handbuchs werden die verschiedenen Verantwortungsbereiche und Regelungsebenen dargestellt, in denen Medizinschäden entstehen können und die juristischen Bewertungskriterien für diese Schäden behandelt.

Der zweite Teil des Handbuchs befasst sich mit den Schadensarten und der Schadensbearbeitung, auch im Rahmen der unterschiedlichen Versicherungsbereiche. Arbeitstechnische Situationen im Regulierungsbereich und das für die Durchsetzung medizinrechtlicher Ansprüche geltende Recht werden im dritten Teil bearbeitet. Die rechtlichen Möglichkeiten der Schadensprävention sind Gegenstand des vierten Teils des Buches.


ISBN-13: 978-3-406-51421-0
Schriftenreihe: Nein
Erscheinungsjahr: 2013
Verlag: C.H. Beck Verlag
Ausgabe: 1. Auflage 2013
Umfang / Format: 742 Seiten, in Leinen
Medium: Buch

Aus dem Inhalt

  • Medizinschaden und Kriterien seiner juristischen Bewertung
  • Schadensarten und -bearbeitung
  • Außergerichtliche Schadensabwicklung und Arbeitstechnik im Regulierungswesen
  • Medizinschadensprozess
  • Methoden der Schadensprävention

Artikelnummern

Diesem Produkt sind folgende ISBN bzw. Artikelnummern zugeordnet:

ISBN-13: 978-3-406-51421-0
978-3406514210
EAN-13: 9783406514210