Handbuch der Patentbewertung

von Alexnader J. Wurzer, Dieter F. Reinhardt


ISBN-13: 978-3-452-26174-8
Schriftenreihe: Nein
Erscheinungsjahr: 2010
Verlag: Carl-Heymanns-Verlag
Ausgabe: 2. Auflage 2010
Umfang / Format: 668 Seiten, Hardcover
Medium: Buch

Sofort lieferbar

168,00 €
inkl. MwSt. zzgl. Versand

Beschreibung

Seit Inkrafttreten des BilMog können Unternehmen Patente bilanzieren (§ 248 Abs.2 HGB). Dies ist nur einer von vielen Anlässen, weshalb Unternehmen ihre Patente bewerten.

Die Bewertung ist ein komplexer Vorgang, in den juristische, technische und wirtschaftliche Aspekte einfließen. Das Buch gibt Anleitungen, wie Patentbewertungen sinnvoll vorzubereiten und durchzuführen sind. Der Praktiker wird in die Lage versetzt, Bewertungsfragen eigenständig zu lösen.

Die zweite Auflage des Buches ist völlig neu konzipiert. Um die schwierige Materie verständlicher zu machen, ist das Buch modular aufgebaut: Je ein Abschnitt befasst sich mit den Grundlagen der Bewertung und den Werkzeugen, mit denen konkrete Werte berechnet werden können. Ein Schwerpunkt des Werkes liegt in dem weiteren Abschnitt "Bewertungsvorgehen", in dem die Bewertungsschritte vor der Analyse der Bewertungssituation in ihrer Abfolge bis zur Formulierung des Bewertungsberichts systematisch beschrieben werden. In einem weiteren Abschnitt wird ein konkretes Bewertungsbeispiel vom Beginn bis zum Ende dargestellt. Neu in der zweiten Auflage ist auch die Art der Darstellung: Zahlreiche Diagramme und Abbildungen begleiten den Gedankengang. Dadurch wird das Buch wesentlich leichter verständlich.

Das Handbuch berücksichtigt bereits die letzten Entwicklungen aus dem Standardisierungsverfahren (DIN) zur Patentbewertung.


ISBN-13: 978-3-452-26174-8
Schriftenreihe: Nein
Erscheinungsjahr: 2010
Verlag: Carl-Heymanns-Verlag
Ausgabe: 2. Auflage 2010
Umfang / Format: 668 Seiten, Hardcover
Medium: Buch

Artikelnummern

Diesem Produkt sind folgende ISBN bzw. Artikelnummern zugeordnet:

ISBN-13: 978-3-452-26174-8
978-3452261748
EAN-13: 9783452261748