Genossenschaftsgesetz (GenG), Kommentar

mit Umwandlungs- und Kartellrecht sowie Statut der Europäischen Genossenschaft

von Volker Beuthien

Vorbestellung

Dieses Buch erscheint neu im Oktober 2017, Preis ca. 229 €. Gern merken wir Ihre Bestellung vor und liefern sofort nach Erscheinen.


ISBN-13: 978-3-406-68984-0
Schriftenreihe: Becksche Kurz-Kommentare, Band 11
Erscheinungsjahr: 2017
Verlag: C.H. Beck Verlag
Ausgabe: 16. überarbeitete Auflage 2017
Umfang / Format: ca. 1500 Seiten, in Leinen
Medium: Buch

Vorbestellung möglich

229,00 €
inkl. MwSt. zzgl. Versand

Beschreibung

Dieses bewährte und moderne Standardwerk erläutert das Genossenschaftsrecht nebst Bezügen zu anderen Organisationsformen, zu Bilanzierung und Umwandlung fundiert und mit Blick auf die Wirtschaftspraxis. Juristen, Wirtschaftsprüfer, Steuerberater und kaufmännisch gebildete Entscheidungsträger finden alle relevanten Fragen souverän beantwortet. Eine besondere Stärke des Werkes liegt darin, dass es praxisgerecht auch die Gegebenheiten und Rahmenbedingungen einzelner genossenschaftlicher Betätigungsfelder (wie z.B. Kredit- oder Wohnungsgenossenschaft) beleuchtet.

Die 16. Auflage berücksichtigt zahlreiche Rechtsänderungen, insbesondere das Gesetz zur Verringerung der Abhängigkeit von Ratings sowie das Gleichberechtigte-Teilhabe-Gesetz. Berücksichtigt ist auch bereits die Reform des Abschlussprüferrechts durch das APAReG und das AReG mit den für Genossenschaftliche Prüfungsverbände wichtigen Ausnahmen.


ISBN-13: 978-3-406-68984-0
Schriftenreihe: Becksche Kurz-Kommentare, Band 11
Erscheinungsjahr: 2017
Verlag: C.H. Beck Verlag
Ausgabe: 16. überarbeitete Auflage 2017
Umfang / Format: ca. 1500 Seiten, in Leinen
Medium: Buch

Artikelnummern

Diesem Produkt sind folgende ISBN bzw. Artikelnummern zugeordnet:

ISBN-13: 978-3-406-68984-0
978-3406689840
EAN-13: 9783406689840