Formularbuch und Praxis der Freiwilligen Gerichtsbarkeit, mit CD-ROM

von Fritz Kersten, Selmar Bühling

Vorbestellung

Dieses Buch erscheint neu im Dezember 2018, Preis ca. 309 €. Gern merken wir Ihre Bestellung vor und liefern sofort bei Erscheinen.


ISBN-13: 978-3-452-29008-3
Schriftenreihe: Nein
Erscheinungsjahr: 2019
Verlag: Carl-Heymanns-Verlag
Ausgabe: 26. Auflage 2019
Umfang / Format: ca. 3344 Seiten, Hardcover, inkl. CD-ROM und Download
Medium: Buch

Vorbestellung möglich

309,00 €
inkl. MwSt. zzgl. Versand

Beschreibung

Auch dem erfahrensten Notar begegnen regelmäßig Mandate mit Problemstellungen, bei denen weitere Expertise gefragt ist. Oft hilft dann der Austausch mit Kollegen im Büro nebenan oder aber die Recherche innerhalb des Werkes (on- wie offline), das jeder Notar spätestens seit seiner Ausbildungszeit kennt. Der Kersten/Bühling bietet seit Generationen kollegiale Hilfe, genauso wie Notare sie benötigen: konzentrierte Darstellungen für die effiziente Recherche, (im wahrsten Sinne) mustergültige Formulierungen für eindeutige, rechtssichere Erklärungen und Verträge.

Und so wie der Notar die eigene Mustersammlung permanent aktualisiert und optimiert, so entwickelt sich auch der Kersten/Bühling stets weiter. Mit der 26. Auflage erfindet er sich zwar nicht gänzlich neu, aber er geht einen weiteren, großen Schritt, um den sich wandelnden Anforderungen der notariellen Praxis auch in Zukunft gerecht zu werden. Dafür stehen nicht zuletzt die neuen Herausgeber, Prof. Dr. Jan Eickelberg, LL.M. und Sebastian Herrler, sowie das Autorenteam, in dem ein sorgfältig vorbereiteter Generationenwechsel stattfindet und das um einige namhafte Experten anwächst (z.B. Walter Büttner, Dr. Johannes Cziupka, Dr. Sebastian Franck, Dr. Jan Hupka, Dr. Armin Winnen).

Die dem Werk nunmehr schon traditionsgemäß innewohnende Aufteilung wird beibehalten:

  • Notariatsverfassung,
  • Notariatsverfahrensrecht,
  • Beurkundungen aus dem Bürgerlichen Recht (Schuldrecht, Sicherungsgeschäfte, Sachenrecht, Familienrecht und Erbrecht)
  • Beurkundungen aus dem Handels- und Gesellschaftsrecht

Die 26. Auflage des seit 1906 in Notariat und Anwaltschaft bekannten und bewährten Kersten/Bühling bietet in gewohnter Qualität eine umfassende Neubearbeitung der Mustertexte und Formulierungsbeispiele sowie der dazugehörigen Kommentierungen. Das Team aus mehr als 30 renommierten und erfahrenen Autoren, die als herausragende Experten Rang und Ruf genießen, bringt mit dieser Auflage das Standard-Formularbuch der freiwilligen Gerichtsbarkeit auf den aktuellen Stand, u.a.:

  • Elektronisches Urkundenarchiv: Gesetz zur Neuordnung der Aufbewahrung von Notariatsunterlagen und zur Einrichtung des Elektronischen Urkundenarchivs v. 01.07.2017
  • Familienrecht: Gesetz zur Regelung des Rechts auf Kenntnis der Abstammung bei heterologer Verwendung von Samen
  • Reform des Bauvertragsrechts 2018: Gesetz zur Reform des Bauvertragsrechts und zur Änderung der kaufrechtlichen Mängelhaftung v. 01.01.2018
  • Gesellschafterliste: Verschärfung" des § 40 Abs. 1 GmbHG mitsamt Querbezügen zum Transparenzregister und Strafbarkeit des Sportwettenbetrugs sowie die GmbH-Gesellschafterlistenverordnung (GesLV) gem. § 40 Abs. 4 GmbHG
  • Auslandsbezug bei Patientenverfügung und Vorsorgevollmachten u.v.m.

Mit der 26. Auflage übernehmen Prof. Dr. Jan Eickelberg, LL.M., Professor für Bürgerliches Recht, Handels- und Gesellschaftsrecht, Recht der freiwilligen Gerichtsbarkeit an der Hochschule für Wirtschaft und Recht Berlin, sowie Sebastian Herrler, Notar in München, die Herausgeberschaft. Deutlich wird dies bereits durch die umfangreiche Ergänzungen, Überarbeitungen und teilweise fast neugefassten Abschnitte der insgesamt nun 159 Paragraphen, z.B.:

  • § 12 Urschrift, Ausfertigung, Abschrift – umfangreiche Ergänzungen
  • § 12a Elektronischer Rechtsverkehr im Notariat – neues Kapitel
  • § 32 Kaufverträge über Grundstücke und Wohnungseigentum - umfangreiche Ergänzungen
  • § 45 Architektenvertrag - umfangreiche Aktualisierung
  • § 46 Bauvertrag, Baubetreuungsvertrag – Aktualisierung zur Reform des Bauvertragsrechts
  • § 58 Wohnungseigentum und Dauerwohnrecht - umfassende Neubearbeitung durch Notar Dr. Jan Hupka
  • § 123 Stiftungen - wesentliche Ergänzungen
  • § 124 Handelsregister – wesentliche Ergänzungen
  • § 131 Grundlagen und Besteuerung von Personenhandelsgesellschaften – umfangreiche Bearbeitung
  • §§ 142-145 Gesellschaft mit beschränkter Haftung (GmbH), Geschäftsführer, Aufsichtsrat, Prokuristen, Handlungsbevollmächtigte, Gesellschafterversammlung, Satzungsänderung, Kapitalerhöhung und -herabsetzung, Auflösung, Verfügung über Geschäftsanteile – umfassende Neubearbeitung durch Notar a.D. Prof. Dr. Kanzleiter/Notarassessor Dr. Johannes Cziupka incl. der steuer- und kostenrechtlichen Hinweise durch Notar Martin Wachter
  • §§ 153-156 Umwandlung, Verschmelzung, Spaltung, Formwechsel – umfassende Neubearbeitung durch Notar a.D. Prof. Dr. Kanzleiter/Notarassessor Dr. Sebastian Berkefeld incl. der steuer- und kostenrechtlichen Hinweise durch Notar Martin Wachter

Die über 1.700 Mustertexte und Formulierungsbeispiele sind weiterhin auf der beigefügten CD-ROM enthalten sowie als Download verfügbar.

Artikelnummern

Diesem Produkt sind folgende ISBN bzw. Artikelnummern zugeordnet:

ISBN-13: 978-3-452-29008-3
978-3452290083
EAN-13: 9783452290083