Der Zivilprozess in der Praxis

Pukall, Friedrich  Kießling, Erik

von Friedrich  Pukall, Erik Kießling

Vorbestellung

Dieses Buch erscheint neu im Juni 2019, Preis ca. 49 €. Gern merken wir Ihre Bestellung vor und liefern sofort bei Erscheinen.


ISBN-13: 978-3-8487-5148-8
Schriftenreihe: Nein
Erscheinungsjahr: 2019
Verlag: Nomos Verlag
Ausgabe: 8. Auflage 2019
Umfang / Format: ca. 650 Seiten, Kartoniert
Medium: Buch

Vorbestellung möglich

49,00 €
inkl. MwSt. zzgl. Versand

Beschreibung

Die bewährte, klare und instruktive Gesamtdarstellung zur Lösung der Probleme im Zivilprozess vom Eingang der Klage bis zum Urteil vermittelt Arbeitstechniken für Anwälte und Richter.

Die Neuauflage:

  • erläutert die Rechtsgrundlagen orientiert am Gang des erstinstanzlichen Erkenntnisverfahrens, vom Eingang der Klage bei Gericht bis zum Urteil
  • vermittelt Arbeitstechniken für Anwälte und Richter und zeigt, wie der Prozess zweckmäßig geführt wird
  • in die Darstellung sind mehr als 1.000 Formulierungshilfen für Anträge, Beschlüsse und Urteile einbezogen
  • behandelt auch die besonderen Verfahrensarten, wie Mahnverfahren und Urkundsprozess
  • berücksichtigt bereits umfassend alle Neuerungen des elektronischen Rechtsverkehrs, insbesondere zu elektronischer Aktenführung und besonderem elektronischem Anwaltspostfach (beA)

Das Buch bleibt damit das ideale Lern- und Nachschlagewerk für Referendariat und Praxis.

Artikelnummern

Diesem Produkt sind folgende ISBN bzw. Artikelnummern zugeordnet:

ISBN-13: 978-3-8487-5148-8
978-3848751488
EAN-13: 9783848751488